4 Osteoporose-Fakten, die Sie nicht Kennen

Was ist, wenn die Gesundheit der Knochen ist in Gefahr und Sie haben keine Idee?

Statistiken und Studien, die nach dem Jahr 2010 sagen, dass mehr und mehr Menschen, die Gesicht die Gefahr der Osteoporose in einem sehr Jungen Alter.

Also, in Fall Sie sind ein verantwortungsbewusster Erwachsener und Sie freuen sich auf ein gesundes und komfortables Leben zu genießen, hier sind die Osteoporose-Fakten, die Sie nicht kennen.

4 Osteoporosis Facts You Didn’t Know

Knochen-Gesundheit Fakten

Sind Sie sich bewusst, dass Ihre Knochen aufhören zu wachsen Knochenmasse etwa im Alter von 30? Von dort aus auf alle die Krankheit, die Sie haben, kombiniert mit schlechte lifestyle-Entscheidungen machen Sie Ihre Knochen immer hinfälliger und anfälliger für Osteoporose.

Die Ernährung Entscheidungen, die von einem sehr Jungen Alter zusammen mit der Menge der körperlichen Aktivität sind sehr wichtig für eine gesunde Knochenmasse im Erwachsenenalter und Alter. Qualität Schlaf und der Mangel an stress im Alltag sind auch ein Teil der Faktoren, die die Gesundheit der Knochen.

Ist es alles über Calcium-und Vitamin D?

Nicht genau, aber Sie sicherlich helfen. Starten Sie Ihre Kinder auf eine calcium-reiche ddiet wird Ihnen dabei helfen, stärkere Knochen Masse. Gemüse sind gut, aber Sie können nicht entschädigen für den Mangel an calcium in einer person Ernährung. Dies ist der Grund, warum es’swise um der Schwerpunkt auf traditionellen Lebensmitteln wie Milch. Es ist auch empfehlenswert einzuführen Quellen von Vitamin D in Ihrem Kind die Diät noch von der kindheit.

Ihre Kinder brauchen die Sonne für Vitamin D, aber Sie brauchen auch Sie für die Entwicklung gesunder Muskel-Struktur. Es gibt keine Notwendigkeit für längeren Aufenthalt in der Sonne aber eher ratsam, lassen Sie die Kinder gehen, unabhängig von der Saison. Der winter Sonne, jedoch blass, bietet die notwendige Menge von Vitamin D für die calcium-Resorption.

Dünn oder dünner ?

Natürlich wollen wir alle eine schlanke Figur. Trotzdem, eine der überraschendsten Osteoporose-Fakten, die Sie nicht wissen, ist, dass je dünner Sie sind, desto geringer ist die Qualität Ihrer Knochenmasse. Ständige Diäten entziehen dem Körper Mineralstoffe, so dass anstelle des überspringens von Milchprodukten im Hinblick auf Ihre Taille achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung und ein workout-Programm.

Sie sollten gerade stehen

Vielleicht war es ärgerlich für Sie als Kind immer wieder hören „Steh gerade!“, aber Sie wären überrascht zu erfahren, dass eine korrekte Haltung ist für die Prophylaxe der Osteoporose.

Die Gesundheit Problem hinter dem gekrümmten Rücken und Höcker genannt wird Hyperkyphosis und ist ein Ergebnis der Knochen wächst nicht gerade und stabil, weil die slouchy position. Die Knochen schwach und porös und anfällig für Osteoporose, weil Sie sich nicht entwickeln ordnungsgemäße Knochen-Massendichte.

Wie funktioniert ein Training helfen?

Wenn Sie die Diagnose Osteoporose bedeutet es nicht, dass Sie verboten sind, zu arbeiten, weil Ihre Knochen sind gebrechlich.

Knochen reagieren auf einen einfachen „mechanischen Stoß“. Wenn Sie trainieren, die Muskeln sind gezogen von den Knochen. Dies wirkt wie ein signal für die Knochenmasse-Signalisierung center zu starten Verbesserung der Knochenmasse.

Es ist eigentlich sehr einfach und Sie sollten im Hinterkopf behalten, dass Krafttraining auch wenn in form von Wandern, joggen und springen, ist die ideale Wahl für körperliche Aktivität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.