7 Seltsame Mythen Der Menopause

Die Menopause ist ein wichtiger Teil des Leben jeder Frau und es fast verpasst das Leben einer Frau in vielen unerwünschten Weise. Es kann nicht ignoriert werden, dass die Mythen der menopause Ihr Leben beeinflusst zu einem gewissen Grad. Es gibt zahlreiche negative Geschichten, die sind in der Regel gesagt, über die menopause, die durch Menschen und damit, Frauen in der Regel neigen dazu, ängstlich zu, bevor auch Sie erleben keine Symptome. Es ist extrem schwierig zu bewältigen mit Ihnen. Unterhalb erwähnt werden, sind einige Mythen im Zusammenhang mit den Wechseljahren.

strange menopause mythsUrsachen Libido

Libido bezieht sich auf die Abnahme in der Libido. Das ist das problem, dass gesagt wird, verursacht bei Frauen gehen durch die Wechseljahre. Die Abnahme der Libido ist hauptsächlich verursacht durch ein hormonelles Ungleichgewicht. Sowohl die emotionalen als auch die körperlichen Symptome, Auswirkungen auf das Sexualleben. Aus diesem Grund neigt es dazu, Einfluss auf die Intimität der Beziehung.

Erstes Anzeichen ist Hitzewallungen

Hitzewallungen sind normalerweise verursacht während der Wechseljahre Bühne. Jedoch, abgesehen von den Hitzewallungen, die Symptome können vielfältig sein, wie Angst, Müdigkeit, Depressionen, Stimmungsschwankungen, Haarausfall, Gewichtszunahme, verschwommenes denken, Heißhunger, Reizbarkeit, unregelmäßige Perioden, schwere Menstruation und Vergesslichkeit.

Nach der Phase der Wechseljahre, der Körper nicht Produzieren die Hormone

Auch wenn Sie sind in Ihren Wechseljahren Bühne, Sie dürfen nicht vergessen, dass Ihr Körper ist immer noch Hormone produzieren. Die Produktion besteht hauptsächlich aus den Nebennieren. Die reproduktiven Hormone wie Progesteron und östrogen verringert. Jedoch, die Produktion wäre in kleineren Mengen.

Die Menopause beginnt im Alter von 50

Oft Menschen glauben, dass die menopause beginnt im Alter von 50 Jahren. Sie sollten jedoch wissen, dass die Phase anfangen würde, zu jeder Zeit von 30 auf 60 Jahre. Indem Sie in Kontakt mit Ihrem Arzt, erhalten Sie zu wissen, wenn Sie gehen durch die Wechseljahre Bühne. Daher, wenn Sie erleben solche Symptome wie oben erwähnt, ist es erforderlich, dass Sie überprüfen für Sie dasselbe mit Ihrem Arzt.

Gewichtszunahme ist ein Wichtiger Aspekt

Es besteht kein Zweifel, dass Frauen gehen durch das problem der Gewichtszunahme während dieser Phase. Allerdings, dies muss nicht sein, ein dauerhaftes problem. Sie können immer noch überwinden, indem Sie einige übung und nach einer gesunden Ernährung. Immer sicherstellen Sie, dass der check aus den Kalorien der Nahrung, die Sie in nehmen.

Menopause Führt nur zu Körperlichen Symptomen

Es ist nicht, dass die Wechseljahre führt zu körperlichen Symptome nur. Sie konnte fühlen, ängstlich oder ärgerlich werden, und diese sind im Zusammenhang mit emotionalen Symptomen. Es bewirkt, dass einen Einfluss auf die Gedächtnisleistung und Sie werden nicht in der Lage, sich zu konzentrieren auf alles, was die meisten der Zeit.

Früher in den Zeiten, Anfang der Menopause

Dies ist nicht immer wahr oder auch Umgekehrt ist nicht wahr. Es ist klar, dass die Vorhersage der menopause ist extrem schwierig und es ist immer aufgrund der hormonellen Veränderungen.

Obwohl die Mythen sind viele, ist es erforderlich, dass Sie Sie verstehen und wissen, wie weit es wahr ist. Stellen Sie sicher, dass betrachten die positiven Aspekte und haltet Euch bereit für die Wechseljahre.

Bildnachweis Durch: galleryhip.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.