Alles, Was Sie Über Vaterschaftstests Wissen Müssen

Können Sie glauben, dass Vaterschaftstests ist nur erforderlich, wenn eine Mutter sich nicht sicher ist, wer der biologische Vater Ihres Kindes ist, aber dies ist nur eine der vielen Anwendungen von einem Vaterschaftstest.

Vaterschaftstest durchgeführt wird, für eine Vielzahl von persönlichen und rechtlichen Gründen, einschließlich der Familie medizinischen Bedenken, adoption, Alimente, Erbschaften oder die Suche nach der Staatsbürgerschaft in einem anderen Land. Wenn Sie erwägen, Vaterschaftstest, als eine option, Kontaktieren Sie einen Fachbetrieb wie Die Genetische Testlabors für weitere Informationen.

need to know about paternity testing

DNA-Tests

DNA-Tests ist, wo eine individuelle DNA-Marker untersucht werden, die für die Zwecke der Ermittlung oder Bestimmung der Beziehung zwischen zwei Menschen. Es ist extrem genau und kann etablieren Vaterschaft bei einer Sicherheit von mehr als 99%.

Die DNA in unserem Körper ist das gleiche in Haut, Muskeln und Knochen, was bedeutet, dass es egal ist, wo die Probe entnommen. Individuelle genetische code wiederholt sich immer und immer wieder, während unsere Körper in eine identische form und verändert sich nicht im Laufe unseres Lebens.

Was Passiert Als Nächstes?

Ein Vaterschaftstest ist in der Regel durchgeführt mit Proben von Blut von dem Kind, Mutter und angeblichen Vater. Nur eine sehr kleine Menge Blut benötigt wird für den Prozess und einige testing laboratories Fragen Sie nach einem swap von der Innenseite der Wange oder ein Haar-Probe statt.

Die Hälfte der kindlichen DNA-Fragmente kommen von der Mutter und zur Hälfte vom biologischen Vater. Wenn das Kind seine DNA enthält Fragmente, die nicht verglichen werden kann, um den vermeintlichen Vater, er kann ausgeschlossen werden, da der biologische Vater des Kindes.

Weitere Informationen

Die Ergebnisse von DNA-Tests sind zulässig als Gericht Beweise und sollte streng vertraulich, wenn die von einem seriösen Prüfung fest. Es gibt keine Altersgrenze für die DNS-Profilierung und die Prüfung kann abgeschlossen werden, wenn ein Elternteil oder beide Eltern verstorben sind oder wenn das Kind noch im Mutterleib mit Fruchtwasser Flüssigkeiten von CVS Proben.

Es ist möglich, führen DNA-Vaterschaftstest ohne eine Probe von der Mutter, aber diese tests dauern oft länger und sind weniger präzise. Ein ärztliches Attest ist in der Regel nicht erforderlich, für einen Vaterschafts-test durchgeführt werden, aber wenn das Kind unter 18 Jahren ist die Zustimmung muß es voran gehen.

Bildnachweis Durch: testmedna.com