Alles, was Sie Wissen Müssen Über die Hymenoplasty

Es ist bekannt, wie hymenoplasty, oder „re-virgination“, hymen Reparatur, hymen-Wiederherstellung Operation oder hymenorrhaphy bezieht sich auf ein Verfahren bedeutete die Wiederherstellung einer Frau das hymen einer ungebrochenen Zustand. Dieses Verfahren kann aus verschiedenen Gründen: kulturellen, religiösen, persönlichen oder einfach nur Kosmetik.

Was ist hymenoplasty?

Einfach ausgedrückt, ist ein chirurgisches Verfahren, das stellt einer Frau das Jungfernhäutchen. Der hymen ist eine kreisförmige Membran, die entweder umgibt oder teilweise bedeckt die äußere öffnung der vagina. Der hymen erstreckt sich die öffnung der vagina in Teil-und in vielen Kulturen als Beweis von einem Mädchen als eine Jungfrau.

Hymenoplasty

Es gibt mehrere Arten von chirurgischen Eingriffen enthalten in hymenoplasty: ein Lappen aus der Vaginalschleimhaut kann verwendet werden, zusammen mit dem Gewebe die Blutzufuhr zur Herstellung eine neue hymen.

In anderen Arten der Chirurgie, eine Membran, die möglicherweise künstlich angelegt, aber nur aus kosmetischen Gründen, in welchem Fall es werden keine Blut-Versorgungsmaterial.

In den Fällen, wo es zu Verletzungen des vaginalen Bereich, wie bei einer Träne, die aus sexuellem Missbrauch oder Nötigung, könnte der Chirurg näht die betroffenen Gebiet zu helfen bei der Heilung.

Warum Frauen entscheiden sich für hymenoplasty?

Kulturelle, religiöse und soziale Gründe sind die häufigsten Gründe für immer diese Verfahren getan werden. Da viele traditionelle Gesellschaften legen sehr viel Wert auf die Jungfräulichkeit der Braut und oft erwarten Beweis dafür, junge Frauen und Ihre Familien oft gezwungen fühlen, sich für das Verfahren.

Das hymen wiederhergestellt werden, wenn Obstruktion auslösen, wenn penetrativer sex ist durchgeführt und in vielen Fällen zu Blutungen als auch, was ist das Ziel der meisten Instanzen von Operationen. Die Operation ist sehr beliebt unter den traditionellen Gesellschaften wie den Golfstaaten und Süd-asiatischen Ländern oder in der westlichen Diaspora, die wollen, um in Ihre Heimat zurückzukehren, zu heiraten und sich niederzulassen.

Es ist möglich, den hymen Ruptur mit mehreren anderen Aktivitäten neben der Durchschlagskraft sex. Kräftige sport, Reiten und die Verwendung von tampons kann auch dazu führen, das hymen zu brechen. Es gibt auch die Tatsache, dass einige Frauen sind geboren, ohne ein Jungfernhäutchen, und selbst wenn ein hymen ist intakt, es darf nicht Bluten beim ersten penetrierenden sex.

Aus all diesen Gründen fühlen sich viele Menschen, dass es keine Ausflucht, die daran beteiligt sind, der Operation wieder-Herstellung einer neuen hymen, denn das Mädchen ist noch Jungfrau, das in jedem anderen Sinne des Wortes.

Allerdings hymenoplasty ist auch im Westen zu Zeiten, rein für kosmetische Zwecke verwendet. Könnte es sein, dass der Eindruck der Jungfräulichkeit oder einfach, weil Frauen und Paare können glauben, dass es eine Steigerung der sexuellen Genuss. Einige Frauen wünschen, um das Verfahren gemacht, nach der Schwangerschaft oder Entbindung erbracht hat, Ihre vaginalen Muskeln zu verlieren oder mehr schlaffen als vorher.

Was sollten Sie sonst noch darüber wissen hymenoplasty?

Es gibt Bereiche, in denen dieses Verfahren ähnelt es sind nicht legal. Private Kliniken bieten einige Orte der Chirurgie.

Die Kosten des Verfahrens stark variieren kann. Zum Beispiel in Orten wie Indien, hymen-Wiederherstellung-Chirurgie Kosten könnte so wenig wie $300, in der Erwägung, dass in westlichen Nationen, könnte es die Kosten nach oben von $2.500. In den meisten Fällen würden die Kosten nicht durch eine Versicherung abgedeckt sein, obwohl in Frankreich ein Teil der Kosten können erstattet werden, wenn die Frau war ein Opfer von trauma oder Vergewaltigung.

In einigen Verfahren, die Membran wiederhergestellt werden kann, ohne die Blutversorgung also kosmetische Gründe. In einigen Fällen ist eine Gelatine-Kapsel des künstlichen Blut-ähnliche Substanz kann eingesetzt werden als auch. Diese Art der Chirurgie ist, soll getan werden, ein paar Tage vor der Hochzeit.

Jedoch andere Arten von hymenoplasty, wo die vaginale Klappe zusammen mit seiner Blutversorgung wird verwendet, um wieder herzustellen, das hymen, sind Frauen gesagt, nicht penetrierenden sex für einige Monate nach dem Eingriff.

Es gibt Hersteller, die verkaufen ein Produkt namens „künstliches hymen“ über das internet und anderswo. Es ist ein prothetisches Gerät gemeint, das zu imitieren, ein hymen. Gab es Aufrufe, die für das Produkt verboten werden.

Gibt es auch Risiken und mögliche Komplikationen im Zusammenhang mit hymenoplasty, die berücksichtigt werden sollten: Schmerzen, Blutung, Hämatom-Risiko, ist ein gewisser Grad von Taubheit, Verletzung der Nerven, Verfärbungen etc. aufweisen. könnten auftreten, nachdem das chirurgische Verfahren zur Wiederherstellung der hymen ist getan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.