Am besten 5 Wege zur Behandlung von Hypoglykämie Natürlich

Gab es Zeiten, wenn Sie schwindlig, nicht Essen für eine lange Zeit? Diese shakes können durch Hypoglykämie. Hypoglykämie ist ein Zustand, der entsteht durch Tropfen in den Blutzuckerspiegel im Körper und man muss nicht immer brauchen, um Diabetiker zu erleben die Symptome der Hypoglykämie. Hypoglykämie kann verursacht werden durch eine Reihe von Gründen, wie die Aufnahme von überschüssigen insulin in diabetischen Patienten, auslassen einer Mahlzeit, körperliche Belastung, Einnahme von zu viel Alkohol und verschiedene Faktoren.

ways to Treat Hypoglycemia Naturally

Einige häufige Symptome der Hypoglykämie sind Schwindel, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, hunger, einen sehr hohen Puls, Schwitzen, zittern, Angst, Blässe, Herzklopfen, Müdigkeit und sogar Koma. Over the counter Medikamente helfen bei der Behandlung von Hypoglykämie, die durch Behandlung der zugrunde liegenden Ursachen, aber es gibt einige Natürliche Methoden, die Ihnen kurzfristig Erleichterung.

Hypoglykämie Natürliche Behandlungen:

1. Regelmäßige Bewegung

Wie oben erwähnt, anstrengende übung dienen kann, als Grund für eine Hypoglykämie-Attacken, aber moderate regelmäßige Bewegung kann tatsächlich halten es unter Kontrolle. Kann regelmäßige Bewegung halten Sie Ihren Blutzuckerspiegel in Kontrolle und verhindern, dass Symptome, die mit Hypoglykämie. Beginnen Sie mit der leichten Training bewegt, es sei denn, dass Ihr Blutzuckerspiegel wird kontrolliert und verschieben Sie dann die schwereren.

2. Kleine und Geregelten Mahlzeiten

Frühere ärzte verwenden, zu empfehlen, Essen drei Mahlzeiten am Tag. Aber heute, ärzte Anspruch, dass der Verzehr von sechs kleine und gesunde Mahlzeiten in gleichen Abständen während des Tages ist besser für hypoglykämische Patienten. Diese dienen können, wie Sie Ihren Blutzucker-regler. Stellen Sie sicher, dass der nicht das auslassen von Mahlzeiten als auch fehlt eine einzige Mahlzeit kann bedeuten, dass plötzlich abstürzt, ohne Vorwarnung. Es ist besser, wenn es eine Lücke von mindestens 3-4 Stunden zwischen jeder Mahlzeit.

3. Gehören Ernährungs-Unterstützung für Ihre Diät

Es gibt bestimmte Möglichkeiten, mit denen Sie können Nahrungsergänzungsmittel in Ihre regelmäßige Ernährung. Erhöhen Sie die Aufnahme von gesunden Fette in Ihrer Ernährung durch avocados, Olivenöl, kaltes Wasser Fisch und rohe Nüsse regelmäßig. Vollkorn und Gemüse sind auch Reich an vitamin-B-Gehalt und sind sehr empfehlenswert. Leinsamen ist Reich an Ballaststoffen und kann verlangsamen die rate der Zucker der Eingabe Ihrer Blut und dadurch halten den Blutzuckerspiegel unter Kontrolle. Essen die empfohlene Menge an Proteinen ist wichtig zur Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels.

4. Kräutertees

Wenn Sie ein Tee-Liebhaber, shift von Ihrem normalen Tasse Tee und Kräutertees wie diese sind gut für die Gesundheit. Und wenn Sie nicht Tee trinken, anfangen zu trinken grünen Tee von heute als dieses wird von ärzten empfohlen als eine Natürliche und effektive Möglichkeit der Behandlung von Hypoglykämie-Patienten. Süßholz und Klette-Extrakte sind auch wirksam bei der Behandlung von Hypoglykämie-Symptome.

5. Versuchen Sie, Ginseng

Ginseng-Extrakte sind in form von Tee, Pulver oder auch Kapseln. Aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie versuchen diese heraus, so kann dies negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit, wenn Sie nicht ordnungsgemäß eingenommen wird.

Trans-Fetten, raffinierten Kohlenhydraten und jeden Verdacht auf Allergene in Lebensmitteln sollte unter allen Umständen vermieden werden, wenn Sie leiden unter Hypoglykämie. Auch, konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie versuchen, eine der oben genannten Heilmittel.

Posted In Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.