Brustkrebs, Behandelt Mit Hormontherapie

Brustkrebs ist eine aggressive Krankheit, die braucht eine aggressive form der Behandlung zu helfen, ihn zu bekämpfen. Hormon-Therapie sein könnte, was benötigt wird, um die Art ändern, wie der Körper funktioniert so, dass der Krebs nicht weiter wächst.

Dies ist ein langsamer Prozess, kann helfen, entfernen Sie die Bedrohung von Krebs aus dem Körper.

Bestimmte Hormone werden geglaubt, um zu helfen, Krebs wächst in den Körper, so dass, wenn Hormon-Therapie eingeführt wird, der Körper wird manipuliert, zu stoppen, produzieren diese Hormone.

Wenn die tests zeigen, dass die Brustkrebs-Zellen haben einen Bereich, wo Hormone, die Sie erreichen können, Hormon-Therapie kann eine gute option sein.Hormone Therapy

Östrogen ist einer der führenden Hormone beeinflussen Brustkrebs. Spezielle Behandlungen sind entworfen, um zu stoppen die Eierstöcke machen östrogen, wie die ovarielle ablation. Diese Behandlung kann Hilfe bei der Verlangsamung oder sogar stoppen das Wachstum von Krebs.

Hormon-abhängigen Brustkrebs ist auch Häufig in Frauen nach der Menopause. Mit Hormon-Hemmer können helfen, zu stoppen bestimmte Enzyme, von der Produktion der Hormone im Körper, die ernähren sich in Krebs.

Diese form der Behandlung ist am besten in frühen Stadien von Brustkrebs, aber es ist auch oft gekoppelt mit einer anderen form der Behandlung zu helfen, eine Gründliche Schutz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.