Brustvergrößerung/ – Verkleinerung: Die Eitelkeit Oder Voraussetzung?

Es ist wahr, dass Brust-op kann die Ursache für eine Frau, die viel negatives feedback, da sich die Gefahren und Risiken bei der Brustvergrößerung oder augmentation Chirurgie sind vielfältig.

Es gibt jedoch viele Gründe, zu haben die Operationen zur Brustvergrößerung andere als einfach sehen wollen, eine bestimmte Weise, oder, um es ganz offen zu sagen, anderen als Eitelkeit.

Irgendwann Frauen denken, dass Sie verdienen den Genuss. Eine selbstlose Mutter, Hausfrau und Durchführung einer Vielzahl anderer Rollen, die eine Frau vielleicht nicht hatte eine Menge Zeit übrig für sich selbst.breast implants

Nach Jahren des stillen hat Sie vielleicht verloren eine Menge von Brustgewebe; was einst festen und hoch ist jetzt vielleicht einfach zu verlieren den Kampf mit der Schwerkraft.

Einige Frauen haben asymmetrische Brüste oder eine andere angeborene Missbildung, die Probleme verursachen können, nicht nur von Selbstbewusstsein, sondern auch Selbstachtung und-Vertrauen.

Viele Frauen jedoch wählen, um Brustimplantate, weil Sie einfach wollen, dass Sie; aus kosmetischen Gründen. So lange, wie Sie sich zu erziehen über die vielen und schweren Gefahren, die darin sind, sollten Sie voran gehen mit diesem so lange wie Sie wissen, Sie tun etwas, was Sie eigentlich tun wollen und nicht etwas, das Sie sich unter Druck gesetzt fühlen zu tun, durch die Familie, Freunde, Gesellschaftliche Erwartungen und stereotype.

Natürlich und dann gibt es die ernsthafte Gründe für die erste Brustvergrößerung Operation, wenn eine Frau, die durchgemacht hat eine Mastektomie aus Gründen, die von Brustkrebs oder sonst, Ihr verändert die weibliche Form gebunden ist, um eine Quelle von schweren psychischen trauma.

Ein Implantat in einer solchen Situation kann die Wiederherstellung von Vertrauen und Mut, um wieder einmal die Welt zu stellen.

Ein weniger gebräuchliches Verfahren ist die Operation zur Brustverkleinerung, die Frauen loswerden wollen, oder einfach, weil die Jungs dazu neigen, sich mit Ihrer Brust, und Sie haben einfach die Nase voll von denen!!!

Oder vielleicht haben Frauen einfach nur müde von der shopping für Dessous so ein anstrengender Prozess! Vielleicht haben einige Frauen wollen einfach nur joggen gehen ohne sich ein blaues Auge!

Dann gibt es medizinische Gründe für eine Brustverkleinerung: das Gewicht der Brüste führen Häufig zu Rückenschmerzen und auch Nackenschmerzen. Oft sind solche chronischen Beschwerden und Schmerzen verschwindet nach der Operation zur Brustverkleinerung. Dies kann passieren, wenn die Brüste sind unverhältnismäßig groß und machen es schwierig für eine Frau, das Gewicht zu tragen.

Die gigantomastie ist das extreme Wachstum der Brüste, wo die Reduzierung kann eine Operation indiziert sein. Es können aber auch Kreislauf-und Probleme mit der Atmung in extremen Fällen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.