Chronische Schmerzen Bei Frauen Zusammenhang mit Niedrigen vitamin-D-Spiegel

Nach einer recherche, Niedrigen vitamin D-Spiegel kann dazu beitragen, chronische Schmerzen unter den Frauen.

Die Ergebnisse basieren auf der Untersuchung des Blutes und des Schmerz-scores von fast 7000 45-jährige Männer und Frauen aus ganz England, Schottland und Wales, von denen alle wurden geboren, während einer Woche im März 1958.

Raucher, nicht-Trinker, übergewicht und Untergewicht alle gemeldeten höheren raten von chronischen Schmerzen.

Der Umfang von weit verbreiteten chronischen Schmerzen nicht unterscheiden bei den Männern nach vitamin-D-Spiegel. Dies war jedoch nicht der Fall für Frauen.chronic pain

Frauen mit vitamin-D-Spiegel zwischen 75 und 99 mmol/Liter hatten die niedrigsten raten von dieser Art von Schmerzen, bei knapp über 8%.

Frauen mit Konzentrationen von weniger als 25 mmol/Liter hatten die höchsten raten, bei 14,4%.

Es schien eine J-förmige Kurve, mit der Verbreitung von weit verbreiteten Schmerz, bei 10% oder höher unter denjenigen, die mit vitamin-D-Spiegel oberhalb von 99 mmol/Liter.

Die Befunde konnten nicht erklärt werden durch geschlechtsspezifische Unterschiede in der Lebensweise oder soziale Faktoren, wie die Ebenen der körperlichen Aktivität und die Zeit im freien verbringen, sagen die Autoren.

Und im Alter von 45 Jahren, einige der Frauen würden eingegeben haben, die menopause, eine Periode, während der Knochen-mineral-Dichte fällt wie östrogen Ebenen schwinden.

Lesen Sie mehr unter Medical News Today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.