Definition der Therapeutischen Abtreibung und die Vielen Dinge zu beachten

Der Begriff therapeutische Abtreibung kann definiert werden als eine absichtliche Beendigung der Schwangerschaft, bevor der Fötus in der Lage zu überleben auf seine eigene. Diese Art von Verfahren ist legal in dem Land seit 1973.

Der Zweck der Abtreibung, die therapeutische

Ein solches Verfahren kann durchgeführt werden, falls es einen ernsthaften Grund zum Ende der Schwangerschaft.

In der Mehrzahl der Fälle Frauen entscheiden sich für eine Abtreibung, wenn Ihr Leben durch die Schwangerschaft gefährdet ist, wenn es verursacht Sie not oder im Falle der Pränataldiagnostik haben gezeigt, dass das baby hätte Anomalien nach der Geburt.

Therapeutic AbortionDie sicherste Zeit, um Abtreibung, die therapeutische zwischen 6 und 10 Wochen ab der letzten Regelblutung. Dieses Datum ist bekannt als das Gestationsalter und es hilft, um festzustellen, das Stadium der Schwangerschaft.

Als ein Beispiel, in Fall, dass Sie zwei Wochen zu spät mit der Periode, wie man sagt, sechs Wochen Schwanger.

90% der Frauen, die therapeutische Abtreibung, haben das Verfahren vor der ersten 13 Wochen der Schwangerschaft und nur in wenigen Fällen vorkommen, keine Komplikationen.

Es ist selten zu hören, über Abtreibungen durchgeführt, nachdem die 24. Woche der Schwangerschaft, und in der Regel ist es im Fall der Schwangerschaft gefährdet das Leben der Mutter.

Vorsichtsmaßnahmen in Bezug auf Abtreibung, die therapeutische

In der Regel können die Frauen haben das Verfahren in Kliniken oder anderen Einrichtungen, sofern Sie in einem frühen Stadium Ihrer Schwangerschaft. In den Fall, Sie geschehen, diabetes, hohem Blutdruck, Epilepsie oder HIV, Sie hätten die Verfahren in einer ambulanten Einrichtung im Falle es sind Vorkehrungen zu treffen.

Es gibt einige Gruppen von Frauen, die ins Krankenhaus eingeliefert werden, im Falle einer therapeutischen Abtreibung. Dazu gehören Frauen mit Herz-Krankheit, asthma, frühere Endokarditis, lupus, Blutgerinnungsstörungen, Uterusmyomen Tumoren. Dies ist, weil diese Frauen brauchen Besondere überwachung.

Frühe Aborte, die therapeutische

In den frühen Phasen (5-7 Wochen) Abtreibung durchgeführt werden kann durch Menstruation Extraktion. In diesem Fall Absaugung verwendet wird, durch ein Rohr eingefügt wird, in die Zervix.

Es gibt eine andere Methode, bekannt als „morning after“. Dies ist eine Pille, die wirkt wie hohe Dosen oder Geburtenkontrolle-Pillen. Es muss darauf geachtet werden, nach 24-48 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr. Die therapeutische Abtreibung erfolgt durch die änderung der Auskleidung der Gebärmutter, so dass es nicht in der Lage, um zu nähren den Fötus. Auch wenn die Eizelle befruchtet, wird es gereinigt aus dem Körper heraus.

Es gibt im wesentlichen zwei Arten von Pillen. Einer von Ihnen erreicht eine Abtreibung, die therapeutische ähnlich wie die Antibabypille, durch die Verwendung von Progesteron und östrogen. Auf der anderen Seite Sie können auch Ihre regelmäßige Geburtenkontrolle Pillen, nachdem Sie besprochen haben mit Ihrem Arzt.

Die andere Art von Pille mit nur einem Hormon, bekannt als Gestagen. Die Wahrheit ist, dass diese effektiver in Bezug auf therapeutische Abtreibung, und es senkt die Chancen zu erleben Nebenwirkungen wie übelkeit.

Posted In Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.