Die Meisten Gemeinsame Mythen Über Sexuell Übertragbare Krankheiten!

Sind Sie sich bewusst von sexuell übertragbaren Krankheiten (STD)? Wie viel weißt du über sexuell übertragbare Krankheiten? Jetzt-a-Tage, Aufklärung weit verbreitet, so dass viele von Ihnen glauben nicht mehr an bestimmte Missverständnisse über sexuell übertragbare Krankheiten.

Aber es gibt nur wenige Menschen, die immer noch nicht unterscheiden zwischen Fakt und Fiktion.

Wenn Sie vermeiden möchten, die gesundheitlichen Folgen im Zusammenhang mit sexuell übertragbaren Krankheiten, sicherlich sollten Sie klare Kenntnisse über sexuell übertragbare Krankheiten.

Hier sind einige der häufigsten Mythen über sexuell übertragbare Krankheiten, dass Sie im wesentlichen bewusst.sexually transmitted disease

Sie können nicht ausgesetzt werden, um STD, denn Sie hatte oral sex!

Eigentlich gibt es 3 Möglichkeiten für die infektiösen Mikroorganismen übertragen. Diese 3 Arten gehören vor allem vaginal-oder Analverkehr, Oralsex oder auch durch den Kontakt mit infektiösen Körperflüssigkeiten.

Also, nicht täuschen Sie sich, dass Sie auf der sicheren Seite, weil Sie gerade oral sex. Sexuell aktiv mündlich kann Sie in Gefahr von sexuell übertragbaren Infektionen. So, nur vorsichtig sein mit ihm.

Orale Kontrazeption schützt Sie vor sexuell übertragbaren Krankheiten!

Dies ist die gemeinsame Missverständnis, das die meisten von Euch haben sicherlich über sexuell übertragbare Krankheiten. Aber eigentlich Antibabypillen oder oralen Kontrazeptiva kann schützen Sie vor ungeplanten Schwangerschaft.

Sie können nicht verringern das Risiko von sexuell übertragbaren Krankheiten. So, der bessere Weg, um zu vermeiden sexuell übertragbaren Krankheiten ist, nehmen alle präventiven Maßnahmen während des Geschlechtsverkehrs zu vermeiden sexuell übertragbaren Krankheiten.

Sie haben keine Symptome, so dass Sie sicher sind!

Weißt du, die meisten der sexuell übertragbaren Krankheiten zeigen keine Anzeichen einer Infektion? Die meisten der sexuell übertragbaren Krankheiten zeigen keine Symptome, bis Sie als schweren gesundheitlichen Komplikationen für Sie (HIV-Infektion).

Darüber hinaus sind einige Symptome können verwechselt werden, wie andere gesundheitliche Probleme. So, es ist sehr wichtig für Sie, um regelmäßige check-ups vor oder nach dem Geschlechtsverkehr, um Risiken zu vermeiden von Geschlechtskrankheiten.

Abstinenz kann halten Sie Weg von STD!

Dies ist einer der größten STD-bezogene Mythen. Die meisten von Ihnen denken, dass der Aufenthalt enthaltsam Leben können, halten Sie Weg von STD. Aber tatsächlich, anderen als Geschlechtsverkehr, gibt es einige andere Methoden, die machen Sie sich aussetzen, um Infektionen.

Also, versuchen Sie, sich bewusst zu sein, mit all diesen Mythen über Geschlechtskrankheiten und bleiben Weg von all den potentiell lebensbedrohlichen Infektionen, die ein gesundes Leben zu führen.

Posted In Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.