Die Post-Schwangerschaft Diät für Mehr Als Nur Gewichtsverlust

Die Ernährung nach der Lieferung oder der post Schwangerschaft Ernährung ist wichtig für viele Gründe: es wird Ihnen helfen, wieder in Form und das Gewicht verlieren, das wurde gewonnen während Ihrer Schwangerschaft.

Es wird Ihnen auch die vim und Vitalität müssen Sie für alle zusätzlichen Sachen, die getan werden muss dass es jetzt ein neues baby zu kümmern.

Eine gute und gesunde post Schwangerschaft Ernährung ist auch wichtig für die Stillzeit und bietet die richtige Nahrung für die geborenen.

Post Pregnancy DietHier sind einige Tipps, Schuppen die Pfunde und zum wiedererlangen der Gesundheit und fitness bald nach der Lieferung:

1. Stillen – Es ist eine gut etablierte Tatsache, dass Frauen, die stillen, bekommen wieder Ihre pre-Schwangerschaft-Gewicht und-Form (oder zumindest nahe dran) schneller als Frauen, die dies nicht tun.

So stellen Sie sicher, dass Sie stillen ausschließlich für die ersten sechs Monate des baby ‚ s Leben.

Baby nicht brauchen etwas anderes, und dies bedeutet, dass Sie mehrere hundert Kalorien pro Tag, ohne auch nur einen Muskel zu bewegen.

2. Suchen Sie für nährstoffreichen, kalorienarme Lebensmittel – Wenn Sie hörte, daß Sie müssen viel trinken von Vollmilch als Teil der post-Schwangerschaft Diät zu produzieren reichlich Milch und stellen Sie sicher, dass das baby legt an Gewicht zu, wie auch, Sie haben falsch gehört.

Das beste für Mutter und Kind ist für eine Mutter Essen, eine nahrhafte ausgewogene Ernährung, die viel frisches Gemüse, Obst, Vollkornprodukte, fetthaltige Fische, Eier und fettarme Milchprodukte.

Der Körper braucht Zeit, um zu heilen und erholen sich von Schwangerschaft und Geburt-und dies ist nicht die Zeit für Diäten oder strenge Kalorienreduktion, auch wenn Sie nicht stillen.

3. Vermeiden Sie sehr würzig und gas verursacht Lebensmittel in Ihrem post-Schwangerschaft Diät – Nicht nur, weil es zu Beschwerden der Mutter, aber auch daran, dass viele Frauen finden, dass das, was Sie Essen, gelangt das baby durch die Muttermilch und verursacht Koliken und andere Beschwerden.

4. Ergänzung einer gesunden Ernährung mit der richtigen übung – Selbst der gesündeste post-Schwangerschaft Diät wird nicht geben Ihnen optimale Ergebnisse, wenn es ist nicht richtig, ergänzt durch eine effektive übung plan. Machen Sie sicher, dass Sie trainieren sowie sich gesund ernähren zu erreichen, langsam und stetig ist das beste, was zu tun und es wird auch sicherzustellen, dass Sie behalten Muskelmasse, während Sie Fett verlieren.

5. Nicht überstürzen – Es gibt keine Notwendigkeit, zu versuchen und Gewicht zu verlieren schnell. Es ist schon einiges an Gewicht verloren, dass während der Geburt. Das baby und die Plazenta raus, bedeutet, dass Sie bereits ein Anfang gemacht, auf das Gewicht zu verlieren. Zielen nicht zu verlieren mehr als ein Pfund pro Woche und im Idealfall versuchen Sie, und erreichen Sie Ihre pre-Schwangerschaft Gewicht durch die Zeit, baby ist 6 Monate alt.

6. Verstehen Sie, dass Ihr Körper wird sich anders sein – egal, wie gesund Ihre post Schwangerschaft Diät, und wie hart Sie versuchen, Ihren Körper ein wenig anders vor. Wenn deine Hüften etwas breiter und die Brüste ein bisschen weniger hoch als vorher, ist dies OK. Lernen Sie zu umarmen und lieben Ihre neue Mutter Körper.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.