Die Wahl Eines Gebärmutter-Ablation

Frauen, die leiden, schwere Menstruation, Blutungen, oder-Fristen, die schmerzhaft sind und länger dauern als normal kann haben die Möglichkeit der Wahl einer Gebärmutter-ablation über eine Hysterektomie.

Eine Uterine ablation kann auch gewählt werden zur Behandlung von Gebärmutter-Myomen.

Während eine uterine ablation, die innere Auskleidung der Gebärmutter oder der Gebärmutterschleimhaut, ist zerstört.

Es ist die Gebärmutterschleimhaut, die Schuppen mit einer Frau während Ihrer Regelblutung. Wenn die Gebärmutterschleimhaut (endometrium) zerstört wird, dann Blutung kann aufhören alle zusammen, oder eine Frau die Fristen zurückgeben kann.uterine ablation

In der Regel, je älter eine Frau ist, wenn Sie eine uterine ablation, desto weniger wahrscheinlich ist es, dass jede Blutung wird wiederholt.

Einer der größten Vorteile der Wahl eine ablation über eine Hysterektomie ist, dass eine ablation ist eine viel weniger Verfahren.

Es kann auf ambulanter basis durchgeführt, und die Wiederherstellung ist in der Regel viel schneller als der Genesung von einer Hysterektomie.

Es gibt einige Bedingungen, für die eine uterine ablation ist nicht angemessen und es gibt einige Risiken mit dem Verfahren. Ihr Arzt kann Ihnen sagen, ob das Verfahren für Sie geeignet ist und wenn die Prozedur darstellen würde spezielle Risiken, für die Sie über die allgemein bekannten Risiken.

Eine Sache, die Sie wissen sollten ist, dass eine uterine ablation beeinträchtigt Ihre Fruchtbarkeit, so ist es nicht, eine Prozedur, die Sie wählen sollten, wenn Sie es wünschen, Kinder zu haben in der Zukunft.

Posted In Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.