Die Wahrheit Über Das Menschliche Immunschwäche-Virus

Das Menschliche Immunschwäche-Virus, ist vielen bekannt als HIV. Die Krankheit kann zurückverfolgt werden bis ins Jahr 1981, als es war zuerst genannten. HIV-schließlich überträgt in Hilfsmittel, die bekannt war als die GRÜTZE an der Zeit. Dies war allgemein bekannt als der „schwulen-Krankheit“, aber mit mehr Forschung, es ist bekannt, dass irgendjemand in Gefahr ist und fangen Sie.

Die Geschichte der menschlichen Immunschwäche-virus

Es wurde zwischen 1981 und 1983, dass die westliche Welt fand heraus, über die Krankheit und 1983, haben Forscher begonnen, das zu tun tests in das, was verursacht es. AIDS-die Krankheit, die war bekannt und Sie waren in der Lage zu verfolgen, die Krankheit zurück zu HIV. HIV war Teil eines virus-Gruppe, bekannt als Retroviren.Human immunodeficiency virus

Eine person kann nicht fangen AIDS; dies ist nur entwickelt von jemandem, der HIV hat. Dies ist aufgrund der CD4-Zellzahl niedrig ist, die Teil der Komplikationen der HIV-Infektion.

ue zu den tests und Behandlung, gibt es Chancen, dass eine person, die niemals AIDS entwickeln, obwohl Sie HIV-positiv sind.

Tests für human immunodeficiency virus

Ein Blut-test wurde 1985 eingeführt und dieser war in der Lage zu Messen die Menge von Antikörpern gegen das virus in das system.

Der erste test fertig ist der ELISA-test, die misst die Antikörper, die erste. Der test muss bestätigt werden, und dies geschieht mit dem Western-blot.

Wie ist das menschliche Immunschwäche-virus zu verbreiten?

Es gibt viele Missverständnisse darüber, wie das menschliche Immunschwäche-virus breitet sich aus. Einige glauben, dass es nur aus dem Kontakt mit einer infizierten person, aber das ist nicht wahr. Blut oder sekret aus den Genitalien notwendig sind, damit die Krankheit und dann wird es nur passieren, wenn es wurde Kontakt mit dem Gewebe auf den Körper oder durch Verletzte Haut – wie eine blutende Wunde.

Sexueller Kontakt ist der häufigste Weg, dass die Krankheit ist weltweit verbreitet, aber den Austausch von Nadeln ist, aufzuholen. Ein weiteres problem ist durch eine Mutter, die infizierten von der Krankheit an das ungeborene baby während der Schwangerschaft oder während der Geburt und Stillzeit.

Es ist nicht nur Männer, die infiziert werden – die Frauen von Geschlechtsverkehr mit einem Mann oder einer Frau sind ebenfalls in Gefahr.

Vermeiden den Fang von human immunodeficiency virus

Abstinenz gilt als der beste Weg, um zu vermeiden, fangen die Krankheit – vor allem wenn beide Partner wurden getestet für die Krankheit und wissen, dass Sie nicht in andere Beziehungen. Es kann bis zu 24 Wochen für das virus, um zu zeigen, positiv auf die tests.

Kondome sind eine weitere option und Sie die einzige form der Empfängnisverhütung, der verhindert, dass die Weitergabe von Viren. Leider, Sie kann fehlschlagen, aber Sie sind effektiv 97 Prozent der Zeit. Oral sex sollte vermieden werden, bis negative Ergebnisse beobachtet wurden.

Es ist wichtig zu beachten, dass nur weil jemand HIV hat, heißt es nicht, dass Sie fangen die Krankheit, indem Sie Ihre Freund. Dies ist nur ansteckend von Blut und sekret; Sie gerechte Notwendigkeit, mit Vorsicht zu handeln, wenn es darum geht, mit den Freunden, vor allem während einer Verletzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.