Digitale Voll-Feld-Mammographie – Eine Erweiterte Mammographie-Geräten Zur Früherkennung Von Brustkrebs!

Die Mammographie ist auch bekannt als Mammographie.

Es ist eine low-dose x-ray von den Brüsten, das ist eine standard-Methode zur Entdeckung von Brustkrebs bei Frauen über 40.

Die Mammographie bei Brustkrebs im Frühstadium-Erkennung gilt als die beste Methode .

Die Mammographie erfolgt über eine spezielle Art von x-ray-Maschine, die entworfen ist, nur für diesen Zweck.

Mit der Mammographie ist es möglich, eine Früherkennung von Brustkrebs, bevor es entwickelt sich in schlechter Phase.Digital Mammography

Mit einer hoch qualifizierten ärztin oder einem qualifizierten MTRA führt in der Regel die Mammographie. Es ist in der Regel in einem Operationssaal. Die jüngsten Studien zeigen, dass die Mammographie reduziert die Sterblichkeit von Frauen mit Brustkrebs um 35%.

Eine neue Art der Mammographie-Geräte als full-field digital Mammographie erstellt Mammographie die beste Methode zur Diagnose von Brustkrebs im Frühstadium. Wie die traditionellen film-Bildschirm-Mammographie ist eingeschränkt in Ihrer Fähigkeit zu erkennen, einige Krebsarten, umfangreiche Forschung hat zur Verbesserung der Mammographie, so eingeführt, full-field-digital-mammography.

Diese Mammographie bietet theoretische Vorteile im Vergleich zu film-Bildschirm-Mammographie für die Krebs-Früherkennung.

Die digitale Mammographie ist eine konventionelle film-Bildschirm-Mammographie verwendet niedrige Energie-x-Strahlen dringen durch eine komprimierte Brust bei einer Mammographie-Untersuchung. Die emitting x-rays sind fasziniert von dem film (x-ray film), die dann entwickelt sich zu einem Mammographie-Bild, das in der Regel hielt und schaute durch den Radiologen.

Allerdings ist die traditionelle film-Bildschirm-Mammographie ist äquivalent zu fotografischen Kameras und Filme, in denen negative, die gedruckt, als ein Bild. Mit der digitalen Mammographie, niedrige Energie-x-Strahlen weitergeleitet werden, die der Brust ähnlich wie die konventionelle Mammographie, sondern erfasst über einen digitalen Detektor eher als die film.

Der radiologe kann sich ändern elektronisch zu erhöhen, ein Gebiet, oder ändern Sie die Helligkeit.

Patienten gehen durch digitale Mammographie-Untersuchungen finden sich Unterschiede bei der Untersuchung selbst wie noch mehr Ausrüstung im Zimmer (eine kleine TV-monitor zum anzeigen der Mammographie Ergebnisse) und die Dauer des tests.

Allerdings, Brust-Komprimierung ist immer noch erforderlich, um best mögliche Bilder auf die niedrigste mögliche Strahlung Dosis.

Mit voll gefüllten, digitalen Mammographie, ist es möglich, mit modernster computer-und elektronische Technologien, um das Bild zu ändern, um zu erkennen, bestimmte Brust-Krebs, die schwierig zu visualisieren, durch einen film-Bildschirm-Mammographie.

Diese neue Technologie Anwendung umfasst computergestützte Diagnose (computer Lesen von Mammographien), 3-D imaging, dual-Energie Mammographie, und die Kontrast-verstärkte Mammographie. Die meisten dieser Prozesse bleiben in der Entwicklung.

Die Effizienz der full-field digital Mammographie ist mehr als traditionelle film-screening-Mammographie. Dies ist wahrscheinlich, weil die Anlage für den Radiologen zu erhöhen, ein Bild, und ändern Sie den Kontrast mit digitalen Systemen.

Auch können die digitalen Bilder innerhalb von Sekunden von ray-Exposition und interventionellen Verfahren wie Nadel-Lokalisierungen erfordern x-ray-Unterstützung durchgeführt, auf digitalen Maschinen sind viel schneller für tests.

Außerdem, die Dauer der Brust-Kompression ist im Vergleich sehr kürzer. Auch die Ausrüstung, die Kosten für die digitale Mammographie ist drei bis fünf mal mehr als die Kosten für film-Bildschirm-Mammographie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.