Eileiter Blockade–, Was es Bedeutet, Ursachen und Symptome

Ein Eileiter Blockade oder Obstruktion ist eine der wichtigsten Ursachen der Unfruchtbarkeit bei Frauen. So viele wie 20% der Frauen, die nicht begreifen können, verdanken diese Tatsache Eileiter Blockaden, die ist, was verhindert, dass die Vereinigung von der weiblichen Eizelle und der männlichen Samenzelle.

Es ist nicht nur die Unfruchtbarkeit, die ist ein problem, wenn die Konzeption nicht vorkommt; es ist eine größere chance auf eine Eileiterschwangerschaft, wenn eine Frau eine Eileiter Blockade.

Fallopian Tube BlockageEin weiteres problem, dass durch eine blockierte Eileiter hydrosalpinx ist, wenn Flüssigkeit baut dort, die anschließend wieder nach oben und in die Gebärmutter.

Dies kann verhindern, dass die implantation eines Embryos. Deshalb, auch wenn ein paar überlegt, IVF oder anderen assistierten Schwangerschaft, ist dies in der Regel nicht möglich, wenn es eine Blockade in den Eileiter.

Paare geraten, die Eileiter Blockade gelöst, bevor Sie versuchen, IVF.

Jedoch, es ist nicht unmöglich Schwanger zu werden, um mit einer Blockade in den Eileiter, insbesondere wenn nur eine Röhre gesperrt – hier ist es möglich, für die regelmäßige passage der Eizelle und Spermien in ein, wenn nicht das andere Rohr.

Einige Behandlungen eine Eileiter Blockade kann als temporär erweisen, da es möglich ist, dass das problem möglicherweise wieder nach aufgelöst wird. Also um mal könnte es sein, dass ein paar hat eine begrenzte Fenster, in dem zu begreifen, nachdem eine Blockierung wegen der Besorgnis der Wiederholung.

Was sind die Ursachen Eileiter Blockade?

  • Becken-Entzündliche Krankheit (PID) ist die häufigste Ursache für eine Blockade in den Eileiter. Auch hatte PID in der Vergangenheit scheint die Erhöhung das Risiko eines solchen Blockade.
  • Sexuell übertragbare Krankheiten wie Gonorrhoe und Chlamydien können auch dazu führen, Schäden an den Eileitern und somit Blockaden.
  • Eine Fehlgeburt oder Abtreibung oder gar der Geburt führen kann Infektion / Schaden erhöhen könnten, dass Risiko als auch.
  • Chirurgie in der abdominal-region oder in die Eileiter verursachen könnte, den Aufbau von Narbengewebe, Verwachsungen und andere Probleme, die in den Blockaden.
  • Einem früheren Fall von ektopische Schwangerschaft bekannt ist, erhöhen die Gefahr einer Verstopfung, die ironischerweise erhöht die Chancen einer weiteren Eileiterschwangerschaft.
  • Infektionen in der Bauchhöhle wie Bauchfellentzündung oder Blinddarmentzündung könnte auch erhöhen die Chancen auf eine Eileiter Blockade.
  • Endometriose ist auch eine Ursache für die Blockaden, die innerhalb der Eileiter.

Was sind die Symptome einer Eileiter Blockade?

Sehr oft eine Verstopfung oder Blöcke in die Röhrchen können vollständig asymptomatisch; das heißt, Sie dürfen keine erkennbaren Symptome.

  • Wenn Symptome auftreten, kann es eine Abwesenheit von oder Unregelmäßigkeiten der monatlichen Periode.
  • Wenn es hydrosalpinx, dass eine Frau leidet, in einigen Fällen Sie können auch Erfahrungen einige Bauchschmerzen und atypische Ausfluss aus der Scheide.
  • Könnte es sein, dass eine Frau versucht, Schwanger zu werden, aber aufgrund der Unregelmäßigkeit der Eisprung ist nicht in der Lage zu tun, und so in einem Gefühl der Unfruchtbarkeit kann gesagt werden, dass ein symptom der Eileiter Blockade.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.