Ernährungs-Tipps Für Frauen Mit Eierstockkrebs

In der Zeit nach einer positiven Diagnose von Eierstock-Krebs, kann man anfangen zu denken, “Warum ich? Was habe ich das verdient? Habe ich etwas falsch gemacht, oder Folgen eine falsche Ernährung für Eierstock-Krebs zu schlagen mich? Wenn ja, was sind die Veränderungen in der Ernährung und Ernährung, die ich zu treffen haben? Würde diese Hilfe?“

Es ist eine Tatsache, dass die meisten Frauen neigen dazu zu denken, dass Veränderungen in der Ernährung allein wird eine positive Wirkung auf Eierstock-Krebs, aber der wichtigere Faktor hier ist, dass diese Frauen berücksichtigen müssen, eine Einnahme von mehr nahrhafte Lebensmittel, und auch starten Sie eine regelmäßige übung Regime zur Bekämpfung der Krebszellen, die ausgebreitet haben Ihre Körper.

Dies sind einige der Richtlinien, wurden kartiert, für Eierstock-Krebs-Behandlung durch das National Cancer Institute, aber man muss Bedenken, dass keine Lebensmittel oder Nahrungsergänzungsmittel wird in der Lage sein, zu stoppen, die das Wiederauftreten von Eierstockkrebs oder andere Krebs; man kann nur versuchen, zu reduzieren die Chancen auf eine Wiederholung:nutrition food

  • Anfangen zu Essen mehr frisches Obst, Gemüse und Vollkornprodukte; mindestens fünf bis sechs Portionen täglich. Die Forschung hat gezeigt, dass diese Lebensmittel enthalten sekundäre Pflanzenstoffe mit antioxidativen, Antiöstrogen und chemopreventive Eigenschaften, die helfen, zu verhindern das auftreten oder Wiederauftreten von Krebs [Krebs Prävention Ernährung]. Für viele Patienten mit Krebs und Eierstock-Krebs-Patienten, wie gut, kann es schwierig sein, zu Essen überhaupt wegen der Nebenwirkungen der Medikation gegeben, wie die Behandlung, aber die Tatsache ist, dass diese Frauen haben, um Ihre Köpfe zu erobern, die Krankheit mit der richtigen Ernährung, und, dass Sie sicherstellen, dass Ihre tägliche Durchschnittliche Anforderung an Proteinen, Vitaminen und Mineralien und Fette sind erfüllt.
  • Versuchen Sie, um ein optimales und ideales Körpergewicht, und pflegen Sie, egal was, auch wenn Sie das Gefühl schwindlig und krank, weil die Medikamente, die Sie einnehmen.
  • Starten Sie zu verringern Fettaufnahme von mindestens dreißig Prozent, dies wird Ihnen helfen auf lange Sicht.
  • Verringern Sie die Aufnahme von geräuchert, gebeizt und gesalzene Speisen.
  • Versuchen Sie Ihr bestes, um zu vermeiden, Alkohol und anderen Substanzen.
  • Heute, modulation der Reaktion des Körpers auf eine Entzündung, verursacht durch den bösartigen Zellen ist einer der bevorzugten Behandlungen für Eierstockkrebs, und dies kann effektiv erreicht durch die Einnahme von Leinsamen, Walnüsse, fetter Fisch und pflanzliche öle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.