Frauen, Schilddrüsen-Probleme im Zusammenhang mit Kindesmissbrauch

Schilddrüsen-Probleme sind Teil der häufigsten Fragen der Gesundheit von Frauen beschäftigen, die während Ihres Lebens. Statistiken haben gezeigt, dass seit 2011, die in UNS ist, die Anzahl von Frauen mit Schilddrüsen-Probleme erhöhte sich um 17%.

Women Thyroid Problems Linked to Childhood Abuse

Die Neue Studie

So weit die Schilddrüsen-Probleme wurden als ein Ergebnis einer großen Kombination von Faktoren, darunter Rauchen, trinken und zu viel Gewicht zu gewinnen während der Schwangerschaft waren die meisten der Definition diejenigen.

Die neue Studie konzentriert sich auf die Bestimmung, ob oder nicht die psychologischen Bedingungen, die Frauen Durchlaufen während Ihrer kindheit, die Einfluss haben, über Ihre Veranlagung zu entwickeln Schilddrüsen-Probleme.

Fakten

Esme Fuller-Thomson, professor an der Universität von Toronto eine Studie über ein segment von 13 tausend Kanadischen Erwachsenen. Dieser Studie Gruppe rund 1000 Frauen erklärten, Sie missbraucht wurden in der kindheit. Der Missbrauch fand statt, bevor Sie 18 erreicht.

Die Studie konzentriert sich auf diese Frauen, und festgestellt, dass 900 von Ihnen hatte Chancen zu entwickeln, die Erkrankungen der Schilddrüse.

Warum diese Schlussfolgerung?

Die Ergebnisse der Studie wurden im Vergleich mit denjenigen von früheren Studien, die analysiert die Auswirkungen von Faktoren wie Alltagsstress, Rauchen, trinken, Schlafmangel und Kindesmissbrauch. Beim Vergleich der Ergebnisse zeigt eindeutig, dass abgesehen von den anderen 14 Faktoren der kindheit Missbrauch erhöht die Prädisposition für Schilddrüsen-Probleme.

Das Trauma Der Kindheit

Nach den Studien, aufgewachsen in einer traumatisierenden Umwelt schafft eine Prädisposition reagieren schlecht auf Stress-Bedingungen während der Erwachsenen-Lebenszeit. Körperliche und emotionale Misshandlung in sehr Jungen Jahren nicht erlauben den Körper zu entwickeln, die genau die Widerstandsfähigkeit gegen stress und das löst in Frauen eine Veranlagung zu entwickeln, die Erkrankungen der Schilddrüse.

Zukünftige Studien müssen durchgeführt werden um zu analysieren, das „Kampf oder Flucht“ Reaktion und cortisol-Hormon-Produktion für die Frauen, die gelitten kindheit Missbrauch, weil der Wissenschaftler sind geneigt zu glauben, dass diese ist verantwortlich für die Entwicklung eine schlechte Stressresistenz im Erwachsenenalter.

Schwangerschaft und Schilddrüse

Schwangerschaft ist mitverantwortlich für Schilddrüsen-Probleme. Post-partum Tachykardie und ständige Stresssituationen können die Ursache der Schilddrüsen-Probleme. Gemeinsame post-partum-Probleme wie erhöhte Müdigkeit, post-partum depression, übermäßiger Gewichtsverlust oder Gewichtszunahme auslösen können, eine Schilddrüsen-Erkrankung, vor allem, wenn die neue Mutter wuchs in einer missbräuchlichen kindheit Umgebung.

Dinge zu Tun

Es ist schwierig, zu vermuten, dass Frauen leiden unter Missbrauch, wie Kinder suchen, psychologische und medizinische Hilfe während Ihres Erwachsenen Lebens. Wissenschaftler raten, sich zu überlegen, die Konsequenzen bei einem eventuellen Schilddrüsen-problem und Hilfe zu suchen, bevor Sie Schwanger. Im Falle der Erwachsenen-Lebens stellt eine Menge von stress, Sie können nicht kontrollieren oder beeinflussen, sollten Frauen einen Arzt aufsuchen, um besser mit stress umzugehen und verhindern, dass künftige Schilddrüse gesundheitliche Probleme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.