Geburtenkontrolle Schüsse, Die Die Schwangerschaft Verhindern

Heute werden die hormone zur Verfügung, die helfen, eine Schwangerschaft zu verhindern. Diese sind sehr effektiv als Notfall-Kontrazeption als gut.

Depo Provera, die Marke für die Geburtenkontrolle Schüsse, auch bekannt als DMPA oder Depot Medroxyprogesterone Acetate.

Es ist ein Hormon-Injektion oder ’shot‘, die ergriffen werden müssen, sobald alle drei Monate, um eine Schwangerschaft zu verhindern, effektiv. Die Aufnahme enthält synthetisches Progesteron und nicht östrogen, und es ist in Erster Linie gedacht, um zu stoppen die Eierstöcke durch die Freisetzung der Eier.

Ein hohes Niveau von Progesteron injiziert in den Körper der Frau, in der Regel durch den arm oder die Hüfte, und in einigen Fällen, direkt in den Bauch.birth control shots

Nicht nur, dass die Medikamente verhindern die Freisetzung von Eizellen aus den Eierstöcken, Veränderungen der Gebärmutterschleimhaut, sondern es dient auch zu einer Verdickung der Schleim im Gebärmutterhals, wodurch die Spermien nicht in der Lage zu betreten und zu überleben, in die Gebärmutter der Frau.

Diese sind im wesentlichen die Faktoren, die helfen zu vermeiden, die Befruchtung stattfinden, damit die Verhütung einer ungewollten Schwangerschaft.

Obwohl es wahr sein mag, dass man diese Geburtenkontrolle Schüsse wirksam sein können, weil Sie nicht auf den Frauen-Körper in alle anderen sichtbaren Art und Weise, es mag unbequem sein, weil die Frauen zurück in die Klinik, sobald alle drei Monate, um eine weitere Aufnahme.

Dies sind einige der Vorteile der Einnahme eine Geburtenkontrolle Schuss:

  • Es ist komplett privat, niemand muss es wissen.
  • Es wird effektiv nach nur vierundzwanzig Stunden.
  • Es gibt keine regelmäßige Pflege, die von der Frau nach Ihrem Schuss.
  • Die Aufnahme enthält kein östrogen.
  • Risiken für Eierstock-und Gebärmutterkrebs verringert.

Es gibt jedoch ein paar Nachteile, sowie:

  • Das Osteoporose-Risiko erhöht.
  • Bietet keinen Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten wie AIDS.
  • Die Frau braucht einen neuen Schuss alle drei Monate.
  • Gibt es möglicherweise eine Verzögerung bei der Düngung nach den Schüssen gestoppt worden.
  • Die Gewichtszunahme.

Jeder kann verwenden Sie Geburtenkontrolle-Aufnahmen. Allerdings, wenn die Frau Schwanger ist schon, Sie müssen nicht mit der Aufnahme.

Sie müssen nicht es verwenden, auch wenn Sie vaginale Blutungen haben, wenn Sie litt Schlaganfall, wenn Sie hatte Leber-Krankheit, oder wenn Sie allergisch auf die Inhaltsstoffe in die Geburtenkontrolle erschossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.