Kennen Sie die Fakten Über Menstruationszyklus der Frau Von der Menarche Zur Menopause!

Die Menstruation wird auch als Menstruation (Periode). Es ist ein Teil des Menstruationszyklus. Menstruationszyklus ist der Körper die Möglichkeit der Vorbereitung, die Sie (die Frau) für die Schwangerschaft.

Wenn Sie, als ein Mädchen bekommen Ihre erste Regelblutung, bekannt als menarche, dann wird es eine der viele körperliche Anzeichen, dass Sie sich in eine Frau.

Mit Zeiten regelmäßig darauf hinweist, dass Ihr Körper richtig funktioniert. Normalerweise menarche tritt nach zwei bis drei Jahren, wenn die Brüste beginnen sich zu entwickeln. Denken Sie daran, menarche tritt nicht auf, bis alle Teile von Ihre reproduktive system gereift und zusammen arbeiten.

Im Allgemeinen, Ihren Körper und Geist von änderungen während der teenager-Jahre. So, für die meisten Teil, die menstruation beginnt im Alter zwischen zwölf und dreizehn, aber einer ersten Periode auftreten, so früh wie Alter von neun.

Änderungen in den Hormonen, die in der Regel kommen jeden Monat stimulieren den Körper, um die Freisetzung einer Eizelle (ei). Die Produktion der Eizelle in die verschiedenen Stadien bezieht sich auf einen Menstruationszyklus.

Der Menstruationszyklus ist ein zwanzig-acht Tage langen Prozess, der für jede und jeden weiblichen stoßen regelmäßig bis zum erreichen der menopause Bühne. Dieser Zyklus, in der Regel, dauert etwa zwanzig-acht Tage, aber in seltenen Fällen kann es sein, so lange wie 40 Tage.

Der Menstruationszyklus, in der Regel beinhaltet das Gehirn, Hypophyse und alle Teile der Frauen Geschlechtsorgane: die Gebärmutter, Gebärmutterhals, Eierstöcke, Eileiter und vagina.

Jeden Monat, das reproduktive system bereitet Ihren Körper für die Befruchtung der Eizelle und die Entwicklung des Fötus.

Für diese, die Hypophyse (befindet sich an der Basis des Gehirns) startet entladen Chemikalien, die Hormone, die stimulieren die Eierstöcke produzieren östrogen, Progesteron, Follikel-stimulierendes Hormon und luteinisierendes Hormon zu helfen, die Eizelle in den Eierstöcken zu Reifen.

Der Menstruationszyklus beginnt am ersten Tag der Blutung. Außerdem, es tritt nur auf, wenn Sie nicht Schwanger sind. Jeder Zyklus hat vier Phasen: die menstruelle phase, der pre-ovulation phase, die Eisprung-phase und die post-Eisprung-phase.

In der ersten phase jeden Monat, die Gebärmutter bereitet sich für einen embryo durch Verdickung der Auskleidung mit Blut und Geweben. Aber, wenn eine Eizelle freigesetzt wird aus als befruchtet dann die Gebärmutter zu vergießen das Futter und das Blut wird aus dem Körper durch die Scheide.

Die zweite phase tritt ein, wenn Ihre Periode abgeschlossen ist. In dieser phase werden die Eierstöcke wieder anfangen zu produzieren Eizelle so wie zu release in die Eileiter.

Die Dritte phase tritt ein, wenn die Eizelle freigesetzt wird aus dem Eierstock in die Eileiter. Wenn die Eizelle wird befruchtet, dann wird es sich selbst reparieren, um die Gebärmutter und ein Fötus beginnen sich zu entwickeln. Diese phase tritt in der Regel etwa 14 Tage bevor die nächste Periode beginnt.

Die Letzte phase tritt nur ein, wenn die Eizelle nicht befruchtet. In dieser phase wird die verdickte Schleimhaut der Gebärmutter wird vergossen und ein neuer Zyklus beginnt.

Normalerweise im Alter von etwa 50, Sie erreichen Ihre Wechseljahre Bühne, wo Sie nicht mehr produzieren Eier und kann nicht Schwanger werden. Auch die Wechseljahre variiert von Frau zu Frau. Für einige, die menopause tritt nicht auf, bis Sie erreichen der sechziger Jahre. Frauen, die erleben Beschwerden während der Wechseljahre sollten eine menopause Heilmittel, um die Symptome zu lindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.