Mahlzeit-Planung für Frauen in den Wechseljahren

Sobald die Eierstöcke einer Frau, die aufhört zu funktionieren, und die Menstruation tritt nicht mehr als 12 Monate am Stück es ist bekannt als der Beginn der Wechseljahre. Dies geschieht in der Regel nach 40-45 Jahren. Wenn eine Frau erfährt die Wechseljahre, kann es Einfluss auf Ihre in numerischer Weise, wie schlechte Stimmung, abnehmende Libido, Gedächtnisverlust, Herz-und Knochen-Probleme. Auch die menopause wirkt sich auf die Verdauung system, dass die situation noch schlimmer. Um dieses problem zu lösen, ist eine Fokussierung auf die Veränderung der Verpflegung ein der Menopause der Frau. Wenn Sie in den Wechseljahren, Sie sollten vorsichtig sein, Ihrer Ernährung. Hier sind einige Mahlzeit Pläne, die Sie nützlich finden können.

78653361_XS

Planung Mahlzeiten für Frauen in den Wechseljahren

Wenn Sie in den Wechseljahren, versuchen zu Essen 5/6 häufige Mahlzeiten statt 2/3 der Mahlzeiten. Und stellen Sie sicher, dass 250-300 Kalorien pro Mahlzeit. Hier sind ein paar Mahlzeit Pläne, die hilfreich sein können für Sie.

  • Frühstück ist eine wichtige Mahlzeit, und Sie müssen nicht, es zu überspringen, weil wenn Sie es überspringen, kann es zu übermäßigem Essen führen die nächste Mahlzeit und so einen langsamen Stoffwechsel. Darüber hinaus sollten Lebensmittel, die von so vielen Gruppen wie möglich. Versuchen Sie verbrauchen, werden einige Früchte, ein wenig körnig Essen, eine portion von der Molkerei-Bereich, und ein bisschen Fett. Einschließlich Calcium-reiche Lebensmittel in Ihrer Ernährung ist wichtig, weil Frauen in den Wechseljahren neigen dazu, die Chancen oder die Osteoporose bei sonstigen Problemen.
  • Da sollten Sie kleine Mahlzeiten Essen, Sie müssen Essen, einen kleinen snack zwischen Frühstück und Mittagessen. Jedoch, stellen Sie sicher, dass Sie niedrige Kalorien-und nährstoffreichen, gesunden Lebensmitteln für snacks. Eine kleine Menge von Obst-und Milchprodukte, portion könnte eine gute option sein für den snack zwischen Frühstück und Mittagessen.
  • Ein ausgewogenes Mittagessen ist immer wichtig, um so mehr, wenn Sie eine Frau in den Wechseljahren. Abgesehen von Obst und Gemüse, vorzugsweise gekocht oder roh, können Sie auch einige hummus mit pita-Brot aus Vollkorn. Sie können auch ein bisschen Salat aus kopfsalat, Tomaten etc mit ihm.
  • Weiter haben Sie die nachmittags-snack. Eine ausgewogene und gesunde snack enthalten muss eine halbe Tasse Obst, manche Getreide-Elemente, und ein bisschen öl. Zum Beispiel können Sie ein paar snackers aus Vollkorn, mit ein wenig Erdnuss-butter und ein paar frisch geschnittene Früchte wie grüne äpfel. Dies sollte nicht zu schwer sein, noch sollte es werden auch weniger, was zu verlangen von einige ungesunde snacks in den späteren Abendstunden.
  • Es ist wichtig, dass Sie Ihre Kalorien zählen für jede Mahlzeit, und abends ist es nicht anders. Zum Abendessen können Sie das eine und eine halbe Tasse Gemüse, eine portion körnigen Lebensmittel, eine bestimmte Menge Fleisch oder Fisch, möglichst gegrillt, ein bisschen öl, und eine portion von Milchprodukten. Zum Beispiel können Sie zwei steaks vom Lachs mit etwas couscous, und einige grüne Gemüse wie Spinat zusammen. Lachs ist Reich an Omega-3-Fettsäuren und ist gut für das Herz, da Frauen in den Wechseljahren leiden immer unter Chancen, einen Herzinfarkt.

Wenn Sie eine menopausale Frau, können Sie planen Sie Ihre Mahlzeiten in der oben erwähnten Arten, und es wird gut sein für Ihre Gesundheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.