Morbus Crohn Betrifft den Reproduktiven Gesundheit

Morbus Crohn, eine chronische Entzündung des Magen-Darm-Trakt, umfasst jeden Teil des Magen-Darm-Trakt vom Mund bis zum anus, aber in der Regel umfasst die Terminalen Teil des Dünndarms.

Dies insbesondere Entzündungen des Magen-Darm-Trakt verursacht großes Unbehagen und störende Symptome und auch Ursachen zu großen Schäden an der Magen-Darm-Trakt.

Morbus Crohn betrifft Männer und Frauen gleichermaßen. Aber für Frauen, es führt oft zu vielen gesundheitlichen Komplikationen, die hauptsächlich im Zusammenhang mit der reproduktiven system, wie zum Beispiel Unfruchtbarkeit und auch Komplikationen während der Schwangerschaft.crohnes-disease

Reproduktive Gesundheit Risiken, die mit Morbus Crohn

Es wird wichtig für Sie zu wissen, mehr über diese besonderen gesundheitlichen Risiken im Voraus und ergreifen der erforderlichen vorbeugenden Maßnahmen, um Komplikationen zu vermeiden. Hier sind ein paar gesundheitliche Probleme, die erfahren werden kann, mit Morbus Crohn.

  • Unregelmäßiger Zyklus: zusätzlich zu den regulären Symptome von Morbus Crohn, Sie können auch erleben, unregelmäßige Menstruation Zyklen. Wie Crohn-Krankheit wirft den ganzen Körper aus, mal kommt es zu unerwarteten Auffälligkeiten.
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr: Dieses ist auch ein wichtiges Anliegen für Frauen mit Morbus Crohn. In den meisten Fällen, dieses problem wird nicht stattfinden, sondern es kann ein Zeichen für eine Fistel in den vaginalen Bereich. Fisteln sind kleine Kanäle, die das Ergebnis von Geschwüren im Magen-Darm-Trakt und anderen Organen, die mit den verschiedenen Organen in der unteren region Ihres Körpers. Unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit ist erforderlich für Fisteln weil Sie Fortschreiten kann zu einem Abszess führen oder andere Infektionen mit negativen Auswirkungen.
  • Fruchtbarkeit: Wenn Sie an Morbus Crohn, Ihre Fruchtbarkeit-Chancen werden reduziert, vor allem, wenn die Krankheit aktiv ist. Wenn Sie möchten, zu begreifen, oder zur Steigerung der Fruchtbarkeit Chancen, Sie sollten versuchen, Schwanger zu erhalten, wenn die Krankheit in remission. Sie können erleben flare-ups während der Schwangerschaft, aber Sie sind in der Regel mild und werden sofort reagieren, um eine angemessene medizinische Behandlung.
  • Komplikationen in der Schwangerschaft: Sehr selten werden Sie erleben Komplikationen in Ihrer Schwangerschaft mit Morbus Crohn. Die Mehrheit der Schwangerschaft Fällen mit Morbus Crohn-Ergebnisse in normalen Kindern. Es wäre jedoch besser für Sie, um die Angelegenheit zu besprechen mit Ihrem Arzt, bevor Sie versuchen, Schwanger zu werden.
  • Abgesehen von diesen reproduktive Gesundheit, Sie können auch Entzündungen in Ihrem reproduktive system. Entzündungen auf Ihre reproduktive system zählen vor allem bestimmte wichtige Organe wie Gebärmutter, Eierstöcke, perineum, vaginalen Kanal und auch die vulva.

    Für die meisten Frauen, leiden gynäkologische Komplikationen, die mit Morbus Crohn, erfordert oft hormonellen Ersatz-Therapien oder auch andere Formen der Hormon-basierte Therapien zur Behandlung von gynäkologischen Komplikationen zu einem gewissen Grad.

    Wenn Sie eine Frau mit Morbus Crohn, ist es sehr wichtig für Sie, zu diskutieren, die Komplikationen, die Sie mit Ihrem persönlichen Arzt und nehmen Sie bessere Vorschläge, um die richtige Behandlung zur richtigen Zeit.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.