Natürliche Wege Zu Stoppen Ihre Menopause Nachtschweiß!

Nachtschweiß, auch bekannt als nächtliche Hyperhidrose ist ein symptom der menopause, dass fast alle Frauen leiden vor, während oder nach der menopause.

Es ist eine gemeinsame Schweiß Störung, die Auftritt, wenn ein warmes Gefühl bewirkt, dass Ihr Körper zu Schwitzen.

So, es bezieht sich auf übermäßiges Schwitzen Auftritt aus dem Körper während der Nacht.

Als Sie älter werden, Ihr Körper beginnt, sich drastisch zu verändern und die Eierstöcke nicht mehr produzieren Eier. Dies ist bekannt als der menopause Bühne.

In dieser Phase werden Sie über einige Symptome der menopause wie Schlafstörungen, Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Depressionen und Schweißausbrüche.

Nachtschweiß auftreten, aufgrund von Schwankungen in der östrogen-Spiegel. Die gute Nachricht ist, dass nächtliche Hyperhidrose kann behandelt werden, erfolgreich. Die meisten Experten glauben, dass die nächtliche Schweißausbrüche werden durch die Reduzierung der Hormone sowie ein Anstieg der FSH-und LH-Hormone.

Wie Hitzewallungen und Nachtschweiß sind ähnlich, die Behandlung für nächtliche Schweißausbrüche gilt auch für Hitzewallungen. In der Regel, was passiert ist, werden Sie erleben verheerend Hitzewallungen, die dann führt zu den nächtlichen Hyperhidrose-Effekt.

Zu stoppen das auftreten von Nachtschweiß natürlich, müssen Sie ein paar Dinge zu reduzieren, seine Frequenz und Intensität.

Night Sweats

Zunächst ist es wichtig zu vermeiden, heißen und würzigen Speisen kann dazu führen, dass die nächtliche Schweißausbrüche und Hitzewallungen. Auch, bleiben Sie Weg von die in der sauren Lebensmittel, heiße Getränke, Koffein, Alkohol, weißen Zucker und gesättigte Fette (Lesen Sie Fleisch-und Milchprodukte).

Immer versuchen Sie, stress zu reduzieren durch die Identifizierung und Verbesserung der Ursache, schneiden Sie aus Wut (wenn überhaupt), bleiben von warmen Wetter, zu vermeiden Whirlpools und reduzieren Tabak-Produkte sowie Intensive übungen.

Controlling-all diese Dinge können helfen, halten Sie Ihren Körper kühl. Denken Sie daran, die schwere der menopause Nachtschweiß kann sehr leichte oder deutliche, und es kann mehrfach vorkommen während der Nacht. Jedoch, Hitzewallungen dauern in der Regel überall von ein bis fünf Minuten.

Neben diesen, eine änderung des Lebensstils und bestimmte Ergänzungen wurden auch erwies sich als sehr vorteilhaft zu stoppen das auftreten von Nachtschweiß.

Zunächst sollten Sie ändern Sie Ihre Ernährung mit gesunden Nahrungsmitteln. Planen Sie Ihre Ernährung mit Lebensmitteln, die Reich an vitamin B, C und E. Auch zur Steigerung Ihrer Kalzium-Gehalt in Ihrer Ernährung.

Auch, machen es zu einem Verfahren von der Ausübung regelmäßig für etwa dreißig Minuten. Umfassen Gewicht tragenden übungen wie laufen, Radfahren, Gewichtheben und Boden-übungen wie Bein Aufzüge und sit-ups in Ihre übungen.

Mit diesen änderungen, es ist eine großartige Möglichkeit, reduzieren das auftreten von Nachtschweiß.

Als Nächstes erhöhen Sie die Sauerstoff-Verwertung in der Leber mit Löwenzahn, Dong Quai, gelb dock, und Ho Shou Wu, die sich hervorragend in die Erhöhung der Sauerstoff-Spiegel.

Der Schlüssel zu lindern Nachtschweiß ist zu finden, dass Pflanzen, die Reich an phytoesterols, wie Traubensilberkerze. Diese natürlichen Kräuter zu ersetzen, die verloren östrogen zu reduzieren, das problem im Zusammenhang mit der menopause Nachtschweiß und andere Symptome.

Der andere Natürliche Ergänzungen gehören Rotklee, Soja, sarsaparilla, unicorn root, und wild yam Wurzel. Obwohl der menopause Nachtschweiß sind Häufig, nie machen Sie so verheerend, dass das Leben wird miserabel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.