Nebenwirkungen von Genitalherpes bei Frauen

Herpes genitalis wird verursacht durch das herpes-virus (HSV) und ist eine Art von sexuell übertragbaren Infektionen (STI). Die Infektion wirkt sich auf die Schleimhaut der Genitalien. Die Infektion wird verteilt von einem sexuellen partner auf den anderen, während der sexuellen Kontakt. Es gibt zwei Arten von Quell-Viren nämlich, HSV-1 und HSV-2. Ersteres bewirkt, Schmerzen im Mund und Lippen des betroffenen einzelnen und auch die Ergebnisse in Fieber-Blister.

Genital Herpes Side Effects

Das virus verbreitet sich von Mund zu den Genitalien während die orale sexuelle Kontakte zwischen den sexuellen Partnern. Die später Art des virus verursacht herpes und tritt durch die Sekrete aus Mund oder die Genitalien. Ein Weibchen bekommen betroffen von herpes, wenn Ihre Haut, Mund und vagina in Kontakt kommt, mit einer person, die bereits leiden unter dieser Infektion. Im folgenden werden die Nebenwirkungen von allgemeinem herpes bei Frauen:-

  • Übelkeit und Kopfschmerzen: die häufigsten Nebenwirkungen, Die den HSV virus zu Frauen sind übelkeit und Kopfschmerzen. Infizierte Frauen haben immer gefunden, die Beschwerde wegen der gleichen Häufig, auch nach der Behandlung der Krankheit.
  • Starke Schmerzen für längere Dauer: Es wurde entdeckt, dass herpes erfolgt für eine längere Dauer bei Frauen als bei Männern. Es ist auch schmerzhaft, bei Frauen besonders wenn Sie Ihre erste Ausbruch. Zusätzlich zu, dass Frauen leiden unter herpes in jedem der genitalen Bereichen wie der vulva, in der vagina, Zervix und Harnröhre. Es schmerzt stark und verursacht auch Unbehagen für die Leidenden. Es kann auch auftreten, in Bereichen wie der Oberschenkel.
  • Mutter geht die Infektion auf das Kind während der Schwangerschaft: Die häufigsten und gefährlichsten Nebenwirkung des herpes-Infektion ist, dass das virus weitergegeben von der Mutter auf das Kind. Wenn eine Mutter leiden von der Infektion zum ersten mal, in der Nähe von der Zeit Ihrer Entbindung, Sie ist wahrscheinlich zu pass des HSV-virus auf Ihr Kind. Jedoch, wenn der Ausbruch ist nicht zum ersten mal, hat es eine sehr geringe chance, die das Kind betreffen. Neugeborene mit dieser Infektion, könnte verfrüht sein, sterben, werden geboren mit Hirnschäden geboren mit starken Ausschlägen oder Augen-problem.
  • Herpes kann die Ursache Erkrankung des Gehirns: Es wurde festgestellt, dass Frauen sind doppelt so wahrscheinlich, um die betroffenen von den HSV-Infektion als Männer. Frauen leiden unter der herpes-Infektion wurden auch diagnostiziert, eine Erkrankung des Gehirns genannt Enzephalitis. Es ist eine seltene Erkrankung des Gehirns, in denen Ursachen Atemstillstand innerhalb von 72 Stunden nach dem auftreten und können auch Ursachen milde neurologische Veränderungen und Lähmungen der betroffenen weiblich.
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.