Notfall-Kontrazeption Als Alltägliche Empfängnisverhütung

Die Pille danach oder Plan B ist auch als eine Methode der Notfall-Kontrazeption. Es ist nicht entworfen, um auf einer regelmäßigen basis oder sogar Häufig.

Es ist nicht entworfen, um eine primäre form der Empfängnisverhütung ist, es ist vielmehr ein Rückgriff genommen werden, wenn die primäre form der Empfängnisverhütung ist fehlgeschlagen, wie wenn das Kondom kaputt gegangen oder Sie vergessen haben, nehmen Sie Ihre Pille mehrere Tage in Folge.

Die Pille danach ist in der Regel als sicher, wenn es verwendet wird, nicht häufiger als einmal im Monat; d.h. nach jeder menstruation Zyklus. Es muss jedoch darauf hingewiesen werden, dass dieses Medikament nicht auf dem Markt lange genug für die Menschen, um zu Messen, dessen langfristige negative Auswirkungen haben, wenn alle.emergency contraception

Die Einnahme dieses Medikaments ist schließlich die Einnahme der Hormone, die Auswirkungen auf die Gesundheit der Frau und die Fruchtbarkeit, wenn alles gesagt und getan. Es gibt die Befürchtung, dass eine Frau, die Chancen auf immer ein Mutter später betroffen sein würden, weil der Weg von den Hormonen beeinflusst Ihren Menstruationszyklus.

Eine Anmerkung von Vorsicht gegenüber am morgen nach der Pille kann hier ertönen; dies ist eine Lösung für ein problem keine Entschuldigung für verantwortungsloses und kausale sexuelle Verhalten der durchaus seine eigenen Tücken.

Diese Pille kann mitunter schwerwiegende Nebenwirkungen wie starke Bauchschmerzen, Kurzatmigkeit, Schmerzen in der Brust, starke Kopfschmerzen, verschwommenes sehen oder andere Auge Probleme und Bein oder arm-Schmerzen/Taubheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.