Notfall-Kontrazeptivum: Wissen, Was Am Besten Für Sie

Wenn Sie Geschlechtsverkehr hatten in der Nacht zuvor und scheiterte zum Schutz verwenden, sind Sie höchstwahrscheinlich Schwanger. Heute haben viele Frauen Angst, die tragen ein Kind in Ihrem Mutterleib.

Vielleicht, weil Sie nicht wollen, um in eine ungeplante Schwangerschaft oder sind einfach zu jung Mütter werden. Ihre beste option, um zu verhindern, Schwanger zu werden, ist die Einnahme einer Notfall-Verhütungsmittel wie die folgenden:

Pille danach: Diese Art von Notfall-Pille sollte innerhalb von 72 Stunden nach dem Eingriff in ungeschützten sex.

Wenn möglich, tun dies sofort, und, wie angegeben, am morgen nach. Weiter Einnahme dieser Pille für den rest des Zyklus zu verzögern und verhindern den Eisprung.

IUP (Intrauterinpessar): Ein IUP ist ein Gerät, fügen Sie in der Gebärmutter für die langfristige Verhütung. Es ist auch als ein Notfall-Verhütungsmittel, dass die Blöcke der Befruchtung.

Serie der Antibabypille: die Antibabypille, die die Hormone Gestagen und östrogen hilft, die ei-Düngung in der Gebärmutter.

Es gibt zahlreiche Risiken im Zusammenhang mit der Verwendung von Notfall-Kontrazeptivum. Hier sind einige von Ihnen:

  • Kann man allergisch auf bestimmte Kontrazeptiva und führen zu kurz-und langfristigen Effekte auf die Nutzer.
  • Die Verwendung des IUP, die injiziert Kupfer kann bieten eine hohe Gefahr von Leber und anderen lebenswichtigen Organen.
  • Ungeklärte vaginale Blutungen passiert mit Frauen, die nicht verwendet werden, um die Einnahme von Kontrazeptiva.

Die Menschen heute werden immer mehr sexuell aktiv sind, vor allem die jüngere generation.

Trotz der Tatsache, dass die Pille danach ist nicht völlig zuverlässig, viele sind immer noch drehen, um es als Ihre beste Weg, Schwanger zu werden. Hier ist, wo kann man die Pille danach:

  • IUP getan werden sollte, von Ihrem Anbieter im Gesundheitswesen. Da das IUP ist eine langfristige Verhütung, die eine Reihe von Prüfungen verwaltet werden muss wie die gynäkologische Untersuchung, bevor Sie ausgeübt wird. Es ist erwiesen, um eine Schwangerschaft zu verhindern, und kann dauern bis zu zehn Jahren. Viele Frauen erleben Beschwerden während der ersten paar Tage, aber sobald Ihr junge sich daran gewöhnt, auch beim Geschlechtsverkehr wird angenehm sein.
  • Die Pille danach kann gekauft werden aus Ihrer Apotheke und ausgestellt wird, um Frauen, die sind 17 Jahre alt und oben. Diese Notfall-Pille braucht, ein Rezept von Ihrem Arzt, wenn Sie 16 Jahre alt und unten.
  • Geburtenkontrolle Pillen sind die regelmäßigen Pillen, die Sie nehmen alltägliche und Sie können gekauft werden in Apotheken auch ohne ärztliche Verschreibung. Allerdings, wenn Sie diese als Notfall-Kontrazeptivum, die Sie benötigen, wird Ihr Arzt beraten Sie über die richtige Dosierung sowie den Zeitplan auf, wenn es zu nehmen.

Die Pille danach ist nicht zu 100 Prozent garantiert. Jede Frau sollte sich bewusst sein, dass eine regelmäßige Empfängnisverhütung garantiert nur 99% Wirksamkeit und einer 1% chance, Schwanger zu werden.

Um Ihre Wirksamkeit zu erhöhen, müssen Sie konsultieren Sie Ihren Arzt über die beste Verhütungsmittel für Sie. Ihr Alter und der Allgemeine Gesundheitszustand berücksichtigt werden muss bei der Auswahl der am besten geeigneten Verhütungsmittel.

Posted In Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.