Stress Am Arbeitsplatz Erhöht Herz-Risiko Bei Frauen

Eine neuere Studie ergab, dass Frauen gleichberechtigt mit dem Mann noch in anderer Weise, und dieses ist nicht gerade gut. Frühere Studien haben gezeigt, dass arbeitsbedingter stress ist schlecht für Männer und erhöht das Herzinfarktrisiko und jetzt scheint es, dass arbeitsstress erhöht Herz-Risiko für Frauen als auch.

job stressEine große Staatlich finanzierte Studie wurde durchgeführt, die zeigten, dass stress am Arbeitsplatz dazu beigetragen, das Risiko von Frauen, die Entwicklung von verstopften Arterien und leiden Herzinfarkte und Schlaganfälle.

Und es ist nicht nur Arbeit, stress, entspringt direkt aus dem Werk zu tun; es ist auch der stress, das kommt von der Angst, den job zu verlieren, das erhöht das Risiko von Herz-Krankheit.

Dies ist das erste mal, wie groß angelegte Studie, die federführend von Dr. Michelle Albert, Kardiologe am Brigham and Women ‚ s Hospital in Boston, beobachtet die Auswirkungen von stress am Arbeitsplatz auf Frauen, die make-up fast die Hälfte der Belegschaft.

Laut Dr. Suzanne Steinbaum, Direktor von Frauen und Herzerkrankungen Programm am Lenox Hill Hospital in New York, haben die Frauen verschiedene Arten von jobs als Männer – Frauen sind weniger oft in Führungspositionen und vielleicht deshalb haben Sie weniger Kontrolle über Ihre Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.