Symptome der Komplexen Hämorrhagische Ovarialzyste

Komplexe hämorrhagische Ovarialzyste ist entwickelt, wenn eines der kleinen Blutgefäße in der Wand der Zyste bricht. Blut fand in das Gefäß, dann schwappt in die Zyste Körper verursacht es zu schwellen. Diese Dehnung des Ovars Schmerzen verursacht und kann weiter kompliziert wird die situation durch stoppen des Blutflusses.

Symptoms of complex hemorrhagic ovarian cyst

Eine Ovarialzyste ist daher ein sac, der bekommt mit Flüssigkeit gefüllt sind entweder in den Eierstöcken oder auf es. Es gibt mehrere Anzeichen und Symptome, die ein Anzeichen für das auftreten einer komplexen hämorrhagische Ovarialzyste. Schauen wir uns einige von Ihnen im detail:

Symptome der Komplexen Hämorrhagische Ovarialzyste

Normalerweise eine Zyste zeigt keine Anzeichen. Wenn ein Zeichen Auftritt, ist es am häufigsten eine Beschwerde von Schmerzen im unteren Teil des Bauches. Der Schmerz ist in der Regel wegen der großen Zyste. Aber einen Schmerz kann auch durch Bruch, Blutungen, Durchblutung der Eierstöcke unterbrochen und die torsion der Zyste.

Der Schmerz von einer großen Zyste wird begleitet von einem schweren Gefühl, während der Schmerz der Ruptur oder torsion ist eine plötzliche, schwere und scharfe sensation. Eine große Zyste kann auch durch drücken der Blase und erhöhen Wasserlassen Frequenz. Die folgenden sind einige der häufigsten Symptome:

  • Wenn es zu Blähungen oder schwere Schwellungen in den Bauch, dann kann dies ein Zeichen oder symptom von komplexen hämorrhagische Ovarialzyste Bildung.
  • Ein weiteres gemeinsames Zeichen der komplexen hämorrhagische Ovarialzyste ist scharfe Schmerzen beim Stuhlgang.
  • Wenn es Schmerzen im Becken oder der Becken-region, die entweder während oder nach dem Beginn einer Menstruation, dann kann dies ein weiteres symptom-Komplex hämorrhagische Ovarialzyste.
  • Schmerzen beim sex oder Geschlechtsverkehr ist auch ein Hinweis auf dieses problem.
  • Eine weitere mögliche Zeichen ist chronischer Schmerzen bei jeder Art von Bewegung. Diese Becken-Schmerz ist dumpf und konstant.
  • Die Becken-Schmerz ist begleitet von übelkeit und Erbrechen.
  • In einigen Zysten, Blutungen oder Schmierblutungen ist auch üblich.

Diagnose von Komplexen Hämorrhagische Ovarialzyste

  • CT-und MRT – Magnetresonanztomographie-test (MRT) oder Computertomographie (CT) ist hilfreich bei der Identifizierung Vorhandensein von Blut durch Ruptur der Zyste in die Bauchhöhle. Diese tests können nicht erkennen, eine Masse, wie eine Eierstock-Zyste.
  • Ultraschall-test – Zysten sind in der Regel diagnostiziert, während einer Becken-Prüfung, da es asymptomatisch. Ein Ultraschall ist die grundlegende und primäre Bildgebung test Kuppel zu diagnostizieren ein komplexer hämorrhagische Ovarialzyste. Es zeigt auch die Lage, Größe, make-up und Form der Zyste.
  • Andere Labor-tests – dazu gehören hormone, Schwangerschaft-tests, Krebs-antigen 125 (ca-125) tests. Ein Urin-test durchgeführt werden sollte, die auf alle Frauen im gebärfähigen Alter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.