Unfruchtbarkeit Bei Frauen – Die Wichtigsten Ursachen Der Unfruchtbarkeit

Offensichtlich, Schwierigkeiten, Schwanger zu werden, ist etwas, das entweder von ein paar kann dafür verantwortlich sein, aber wenn wir darüber sprechen, weibliche Unfruchtbarkeit, könnte es mehrere Faktoren, die verantwortlich für Unfruchtbarkeit bei Frauen.

Die Ursachen der weiblichen Unfruchtbarkeit sein könnte, hormonelle, könnte es Probleme mit der Gebärmutter oder die Eierstöcke oder es könnte sein, lifestyle-Faktoren für diese:

Fehlender Eisprung: Für den Eisprung auftreten, eine Menge von körperlichen Prozessen und dem Hormonspiegel haben, um richtig zu funktionieren. Wenn jedoch gibt es hormonelle Ungleichgewichte, die ovulation nicht auftreten, was zu Unfruchtbarkeit und der Gründe gibt es viele:

Polyzystische Ovar-Syndrom (PCOS) ist die häufigste Ursache für die Eierstöcke nicht in der Lage zu produzieren, normalen Follikel für die Eier zu Reifen. Weil die Eier, die produziert werden, sind unausgereift, die Befruchtung und Konzeption daher nicht stattfinden kann.

PCOS manifestieren können, nicht nur die Symptome, wie die Unfähigkeit, Schwanger zu werden, aber auch andere Symptome wie fehlende Monatsblutungen und übermäßige Wachstum der Haare.

Probleme mit dem hypothalamus: Manchmal Ovarialinsuffizienz verursacht durch eine Fehlfunktion der Teil des Gehirns, der sendet die falschen Signale an die Hypophyse und die Auswirkungen ei-Reifung.

Vorzeitige menopause oder primäre ovarielle Insuffizienz ist auch eine andere Ursache für das fehlen des Eisprungs. Frühe menopause, wenn die Eierstöcke aufhören zu arbeiten, bevor eine Frau erreicht das Alter von 40.

Körperliche Probleme mit der Gebärmutter: Manchmal Fehlbildung der Gebärmutter oder Fehlbildungen vorhanden in der Gebärmutter kann verhindern, dass eine Frau vor einer Schwangerschaft oder führen kann, wiederholte Fehlgeburten.

Myome und Polypen: Diese Anomalien in der Gebärmutter, könnte auch verantwortlich sein für eine Frau nicht Schwanger werden.

Eileiter blockiert werden, aufgrund einer Vielzahl von Störungen oder Erkrankungen wie Endometriose, Eileiterschwangerschaft oder entzündliche Erkrankungen des Beckens führen könnten, die Unfähigkeit, Schwanger zu werden.

Abweichung von Zervixschleim: Gebärmutterhals-Schleim von der Konsistenz und Zusammensetzung ist gastfreundlich zu Spermien oder eine Schwangerschaft führt nicht.

Lifestyle-Themen: Viele Frauen warten bis zum Alter von 35 Jahren Kinder zu haben, nach dem Punkt, die Anzahl und Qualität der Eizellen in den Eierstöcken gesehen zu verschlechtern. Fähigkeit zu denken wird reduziert und die Chancen für eine Fehlgeburt erhöhen, nach diesem Alter.

Rauchen und ein übermäßiger Gebrauch von Alkohol scheinen sich negativ auf die Fruchtbarkeit aus. Sein Untergewicht oder übergewicht senkt auch die Fruchtbarkeit. Viele sexuell übertragbare Krankheiten können zu Unfruchtbarkeit als gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.