Verhütungsmittel Jab für Männer Erfolgreich Getestet

Für die Prävention von ungewollten Schwangerschaften, ist es meist die Frau ist, die gesattelt mit der Verantwortung für die Gewährleistung der wirksamen Geburtenkontrolle. Jetzt, jedoch, die Schottische Forscher an der University of Edinburgh sind eine Hoffnung für eine injizierbare Verhütungsmittel für Männer, die benötigen könnten mehr Männer zu engagieren, in der birth control-Prozess.

male contraceptiveDie Studie, durchgeführt unter der Schirmherrschaft der Welt-Gesundheits-Organisation, engagiert sich 200 Paare aus der ganzen Welt.

Die Injektion besteht aus einer Kombination der Hormone Testosteron und Progesteron, kombiniert zu niedriger Spermienzahl, die effektiv hilft, die Paare, die Vermeidung von ungeplanten Schwangerschaften.

Die Studie Bestand aus zwei Injektionen. Die Folge ist, dass der Mann die Spermienzahl sinkt auf weniger als die Menge, die erforderlich ist für die Einleitung einer Schwangerschaft.

In der Erwägung, dass die gewöhnliche Zählung über 20 Millionen Spermien pro milliliter, die Stöße wurden gesehen, reduzieren die Spermienzahl zu niedrig zero in einigen Fällen, und weniger als eine million anderer, die sich zu niedrige Spermienzahl verursachen eine Schwangerschaft. Die Stöße sind erforderlich, wiederholt werden, nach zwei Monaten.

Professor Richard Anderson, von Edinburgh-Universität reproductive and developmental sciences division wurde als zitiert worden sind, ermutigt durch die Ergebnisse dieser Studie.

Posted In Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.