Verschiedene Arten von Chemotherapie bei Brustkrebs

Obwohl es nicht die beste Erfahrung, die zum nachdenken über verschiedene Arten von Chemotherapie bei Brustkrebs die gute Nachricht ist, dass es verschiedene Arten von Optionen, haben hohe Erfolgsquoten.

Wenn Sie nicht reagieren gut auf eine Art, dass bedeutet nicht, dass ein anderer nicht die gewünschten Ergebnisse bringen entweder.

Single-medikamentöse Therapie

In der Mehrzahl der Fälle die Spezialisten empfehlen, dass Sie nehmen nur ein Chemotherapie-Medikament, bevor Sie versuchen, eine Kombination. Dies wird verursacht durch die Tatsache, dass man die gleichen Vorteile, die mit dem Risiko von weniger Nebenwirkungen. Das Medikament wird empfohlen, basierend auf Ihre Gesundheit und die Art von Krebs Sie haben.

different-types-of-chemotherapy-for-breast-cancerDie verschiedenen Methoden der Chemotherapie für Brustkrebs gehören Ein Taxan, Adriamycin, Doxil, Xeloda, Navelbine, und Gemzar.

Es gibt einige Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie entscheiden, auf welche Art von Droge, die Sie nehmen werden.

Eines der Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, über verschiedene Arten von Chemotherapie bei Brustkrebs ist, dass der Krebs könnte schrumpfen schneller, wenn Sie nehmen, Taxol, Taxotere, oder Abraxene als bei der Einnahme von Adriamycin. In der gleichen Zeit, die diese Drogen verursachen weniger Erbrechen, übelkeit und Entzündungen im Mund.

Auf der anderen Seite, sagen die Frauen, dass Adriamycin ist effizienter als die anderen Drogen.

Laut einer der Studien Taxol nicht so effizient wie Taxotere, wenn es um fortgeschrittenen Brustkrebs. Allerdings Taxotere führt zu mehr Nebenwirkungen.

Laut den Daten, über verschiedene Arten der Chemotherapie für Brustkrebs, Abraxane ist effizienter als Taxol, und es hat weniger Nebenwirkungen. Die Studien zeigen, dass niedrige wöchentliche Dosen von Abraxane sind wirksam, und Sie haben nur wenige Nebenwirkungen.

Kombination Therapie

Beim nachdenken über verschiedene Lösungen der Chemotherapie bei Brustkrebs Sie sollten wissen, dass die ideale Kombinationen greifen die verschiedenen Arten von Zellen des Krebses. Dies ist, weil der Krebs ist aus verschiedenen Arten von Zellen, die reagieren anders auf die Medikamente verabreicht.

In der gleichen Zeit der Chemotherapie für Brustkrebs sollten Medikamente, die effizient sind, zusammen und nicht überlappende Nebenwirkungen oder Vorteile. Die Medikamente sollten es unmöglich machen, für die Krebszellen, sich selbst zu schützen gegen die Drogen. Auch die Nebenwirkungen sollten akzeptabel sein.

Wenn Sie sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die verschiedenen Chemotherapie-Lösungen für Brustkrebs -, kann er oder Sie empfehlen Ihnen, eine Anzahl von Kombinationen. Diese umfassen Adriamycin und Taxotere, Adriamycin mit Cyclophosphamid mit oder ohne Taxotere oder Taxol, Cyclophosphamid mit fluorouracil und Methotrexat, Cyclophosphamid mit Fu und epirubicin, fluorouracil mit Cyclophosphamid und Adriamycin oder mit Taxotere Cytoxan und Adriamycin.

Wie Sie sehen können gibt es viele verschiedene Arten von Chemotherapie bei Brustkrebs und Sie haben auch ein Wort zu sagen in den Entscheidungen. Aber die beste Sache, die Sie tun können, ist zu hören auf den Rat von Ihrem Arzt, weil er oder Sie kennt Ihren Fall das beste ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.