Warum Gibt Es Erhöhte Vaginaler Ausfluss?

Erhöhte Ausfluss ist nicht etwas, was zunächst zu befürchten. Es gibt viele Gründe, warum Sie darunter leiden, und es gibt Zeiten, dass es ist eine gute Sache. Es gibt jedoch Arten von Entlastung, die Sie benötigen, zu suchen, und kann bedeuten, dass es eine Infektion oder ein problem.

increased vaginal dischargeErhöhte Ausfluss während der Schwangerschaft

Eine der frühen Zeichen der Schwangerschaft ist eine Zunahme der Menge des Ausfluss. Dies ist nicht eine sehr häufige Zeichen aber ist etwas, was manche Frauen bemerken möglicherweise, vor allem, wenn Sie erwarten, dass der Schwangerschaft. Der vermehrte Ausfluss ist Häufig milchig-weiß und in der Regel geruchlos. Es wird oft fälschlich für ein Zeichen dafür, dass Ihre Periode zu starten.

Die Entladung kann etwas sein, das in deiner Unterwäsche, oder Sie können es nicht bemerkt, bis Sie wischen. Es gibt auch Zeiten, die Sie werden sehen, einige Flecken in der Wahrnehmung. Dies ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Die Beobachtung könnte darauf zurückzuführen sein implantation, sondern ist etwas, das sollten Sie im Auge behalten.

Wenn es rosa oder Braun und dauert nur ein paar Tage, dann wird in der Regel in Ordnung. Wenn es leuchtend rot, schwer und mit der Blutgerinnung, dann müssen Sie sofort Ihren Arzt aufsuchen, da es sein kann, eine drohende Fehlgeburt.

Ein Zeichen der Infektion

Eine Erhöhung der Menge des Ausfluss kann bedeuten, dass Sie eine Infektion haben. Dies ist etwas, die Sie benötigen, zu suchen und werden deutlich durch die Farbe und Geruch der Entladung. Während die einen milden Geruch ist nicht ungewöhnlich, einen fischig Geruch oder starken Geruch ist Häufig ein Zeichen dafür, dass es eine Infektion gibt. Sie sollten auch Ihren Arzt, wenn der erhöhte Ausfluss hat eine gelbe, grüne oder graue Farbe.

Sie müssen auch schauen auf die Stärke der Entladung. Wenn es gibt Klumpen oder es ist viel dicker als normal, könnte es ein Zeichen sein, dass es eine Infektion gibt. Sie können auch feststellen, dass der Ausfluss begleitet ist von Juckreiz oder brennen. Das ist auch etwas, das Sie brauchen, um zu sehen, Ihren Arzt über.

Es gibt eine Vielzahl von Infektionen, die Sie haben können, einschließlich einer STI, Infektion der Harnwege oder bakterielle Infektion. Die gute Nachricht ist, dass die meisten von Ihnen können geheilt werden mit dem Einsatz von Antibiotika und Cremes.

Was kann ändern Ausfluss

Es gibt eine Reihe von Dingen, die sich ändern kann die vaginale Entladung, die Sie haben, und es ist nicht nur eine Infektion oder Schwangerschaft. Ihre natürlichen Menstruationszyklus wird eine andere Menge des Ausfluss zu verschiedenen Zeiten. In der Regel werden Sie feststellen, dass Ihre Entladung dicker ist, um die Zeit, dass Ihre Periode fällig ist, weil die Menge der Hormone in Ihrem Körper.

Stress und Emotionen können auch einen Effekt auf die Menge an Ausfluss, die Sie haben. Erhöhte Ausfluss ist Häufig bei Frauen gesehen, die gestresst über etwas, oder diejenigen, die das laufen auf hohen Emotionen. Die sexuelle Erregung wird auch ein Stück in die Höhe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.