Was Ist die Verbindung Zwischen Polycystic Eierstock-Syndrom und Schwangerschaft?

Die Verbindung zwischen polycystic Eierstock-Syndrom und Schwangerschaft ist ein enger ein, da PCOS ist eine der häufigsten Ursachen für Unfruchtbarkeit. Jedoch, obwohl das Syndrom ist bekannt, geringere Fruchtbarkeit, ist es nicht unmöglich für Frauen mit der Bedingung, Schwanger zu werden.

Schwangerschaft Probleme wahrscheinlich auftreten, unter den Frauen mit polycystic Eierstock-Syndrom

Probleme Schwanger zu werden – PCOS beeinträchtigt normalen Eisprung bei einer Frau und auch bewirkt, dass bestimmte Hormonstörungen und unregelmäßige Monatsblutungen, die ist, was verhindert, dass Ihr aus Schwanger. es wird vermutet, dass PCOS beeinträchtigt die Qualität der Eizellen, die eine Frau produziert, so dass die Schwangerschaft noch schwieriger.

Polycystic Ovarian Syndrome and PregnancyEine Frau, die hat PCOS und Schwierigkeiten, Schwanger zu werden, kann auch emotionale Themen zu tun haben: Sie fühlen sich Angst und stress zu versuchen, und nicht um Schwanger zu werden.

Sie können sich deprimiert fühlen, wie das Ergebnis und das kann peinlich werden über Ihr Aussehen (wegen Symptomen wie Gewichtszunahme, Akne, Hirsutismus und anderen, dass Frauen mit PCOS haben Häufig).

Wie kann eine Frau Schwanger werden, auch mit dem polycystic Eierstock-Syndrom

Obwohl PCOS senken, die Fruchtbarkeit, ist es möglich für eine Frau zu machen lifestyle-änderungen zu kontrollieren Blutzuckerspiegel und ein geringeres Körpergewicht, die Ihr helfen kann, erhöhen Ihre Fruchtbarkeit Ebenen. Regelmäßige Bewegung und eine Senkung der Konsum von zuckerhaltigen und verarbeitete Lebensmittel bekannt ist, zu helfen.

Weiter Sie können das Rauchen aufzugeben und zu trinken, um weiter zu verbessern Ihre Allgemeine Gesundheit und Wohlbefinden. Manchmal lifestyle-änderungen sind genug für Frauen mit polycystic Eierstock-Syndrom und Schwangerschaft kann das Ergebnis nach der Umsetzung dieser änderungen.

Diabetes-Medikamente können helfen, den Blutzuckerspiegel senken und verbessern die insulin-Resistenz, die eines der Symptome von PCOS, das senkt die Fruchtbarkeit. Wenn jedoch die Fruchtbarkeit nicht ausreichend wiederhergestellt, um das Ergebnis in eine gewünschte Schwangerschaft kann eine Frau beraten, die Fruchtbarkeit Medikamente zur Regulierung des Eisprungs.

Diese Medikamente machen die Eierstöcke Unterziehen ovulation, jedoch sehr oft mehr als ein ei während des Eisprungs freigesetzt wird, das ist der Grund, warum mehrere Schwangerschaften sehr Häufig die Folge, wenn eine Frau hat sich Fruchtbarkeit Behandlungen.

Dinge im Auge zu behalten um polycystic Eierstock-Syndrom und Schwangerschaft

Es ist ein weiterer Weg, n, polycystic Eierstock-Syndrom schlägt in der Schwangerschaft. Es ist ersichtlich, dass, wenn eine Frau hat PCOS, Sie ist mehr wahrscheinlich, um bestimmte Komplikationen während der Schwangerschaft, wie vorzeitige Wehen und liefern, gestational diabetes, Bluthochdruck oder Präeklampsie.

Diese Bedingung stellt eine Frau ein höheres Risiko, dass eine Fehlgeburt und geschätzte 45% der Frauen mit PCOS haben könnte, Fehlgeburten, da könnte es Probleme bei der implantation und Entwicklung des Embryos durch Hormone und insulin Probleme.

Es könnte auch sein, Risiken für das baby geboren, um eine Frau mit PCOS: das baby ist wahrscheinlicher, die eine Zulassung zum Neugeborenen-Intensivstation, oder mit anderen tödlichen Komplikationen.

Betrachtet man die verschiedenen möglichen Probleme im Zusammenhang mit polycystic Eierstock-Syndrom und Schwangerschaft Frauen sollten daran denken, dass viele Frauen, die dieses problem haben, gehen Sie auf gesunde, erfolgreiche Schwangerschaften und auch vollkommen gesunde Babys zur Folge hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.