Was Ist eine Trockene Juckende Scheide ein Symptom? Und Was Kann Man Tun?

Viele Frauen erleben eine trockene juckende Scheide, die sein können eine lästige Zustand zu haben, damit zu Leben. In einigen Fällen könnte es bedenklich wie gut, also, was wichtig ist, ist, dass die wahrscheinliche Ursache für die juckende und trockene vagina nachgewiesen werden. Dies wird helfen, das Problem zu beheben und verhindern, dass jede Komplikation, die möglicherweise auftreten, von der zugrunde liegenden Erkrankung.

Die möglichen Ursachen für eine trockene juckende Scheide

Normale Hormonelle Veränderungen, Schwankungen im östrogenspiegel kann auftreten, nach der Geburt und während der Stillzeit. Sie können auftreten, später im Leben während der Perimenopause und der menopause auch. Niedrige östrogenspiegel sind eine der wichtigsten Ursachen der Verminderung der natürlichen Schmierung in der vagina und kann dies auch dazu führen, Juckreiz.

Dry Itchy VaginaSchwangerschaft und der Entbindung zusammenhängenden hormonellen Veränderungen wird lösen sich in der Zeit, und für die menopause verbundenen Trockenheit, Schmierstoffe verwendet werden können.

Für schwere Fälle von vaginaler Trockenheit, Hormon-Therapie erforderlich sein.

Chemische Reaktionen – Persönliche hygiene-Produkte kann oft Reizungen führt zu einem trockenen, juckende Scheide. Chemikalien in Seifen, Parfüms, Intim-Produkte und insbesondere der vaginalen Spülungen kann dieses problem verursachen.

Sogar Waschmittel, Weichspüler, und so weiter, könnte dieses problem verursachen. Es könnte sein, das Chemikalien, die eine allergische Reaktion hervorrufen als auch in einigen Frauen, könnte das der Grund für die Trockenheit und Juckreiz.

Die meisten Experten sind sich einig, dass die Duschen sind überflüssig, dass keine Frau wirklich braucht; da die vagina hat eine ausgezeichnete Selbstreinigung Mechanismus, der braucht keine Hilfe. In der Tat douching ist bekannt, um tatsächlich zu entfernen, die gesunden Bakterien aus dem vaginalen Bereich, was zu einem pH-Ungleichgewicht und das Gebiet verlassen anfälliger für Infektionen.

Also durch Prozess der Beseitigung, sollte eine Frau versuchen und zu identifizieren, was ist das Produkt, das verantwortlich ist für Ihre irritation, und entweder zu stoppen Ihre Verwendung, oder zumindest die Marke wechseln, das könnte helfen, lösen eine trockene juckende Scheide.

Infektionen – Es gibt viele Arten von Infektionen, die könnte auch dazu führen, Trockenheit und Juckreiz in der Scheide. In der Regel Anzeichen von Infektionen im Genitalbereich auch eine gewisse Art von Entladung, aber einige Infektionen sind Häufig die Ursache Trockenheit als auch.

Infektionen wie trichomoniasis, Hefe-Infektionen, und so weiter kann dazu führen, dass Symptome wie vaginale Trockenheit und Juckreiz.

Es ist nicht nur die Infektion selbst, sondern deren Behandlungen, aber auch manchmal dazu führen, das problem der trockene juckende Scheide. Antibiotika manchmal, befreien den Genitaltrakt der freundlichen, notwendigen Bakterien, die tatsächlich benötigt wird, für die vagina gesunden funktionieren. Wenn die natürlichen Bakterien aufgezehrt ist, Probleme wie Trockenheit und Juckreiz führen kann.

Home remedies für trockene und juckende vagina

Viele Frauen berichten zu finden relief aus verschiedenen Quellen: einige empfehlen die Verwendung von aloe-vera-gel, andere empfehlen Tee-Baum-öl. Frauen, deren Allergien verursachen Juckreiz Linderung zu finden von Antihistaminika. Viele over the counter-Behandlungen kann auch arbeiten, während einige Frauen empfehlen die Verwendung von live-Kultur Joghurt (für die Anwendung als auch Essen).

Obwohl diese Hausmittel können in vielen Fällen von trockene juckende Scheide, wenn es eine Infektion Gehäuse das problem, das symptom wird chronisch und wiederkehrend und wird untersucht werden müssen, von einem Arzt, so dass Sie geeignete Behandlung begonnen werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.