Wie Werden Nierensteine bei Frauen Behandelt?

Nierensteine in WomenThe Nieren sind notwendig, um helfen mit filtern die Abfälle aus dem Wasser und helfen beim Wasserlassen. Jedoch, Nierensteine bei Frauen sind Häufig. Die meisten der Zeit, die Steine zu bewegen, aus dem Körper heraus auf Ihre eigene, aber es gibt Zeiten, wenn die Behandlung notwendig ist.

Was sind Nierensteine bei Frauen?

Eine Niere Stein in eine Frau Formen, die genau die gleiche Weise, dass es nicht bei einem Mann. Die Steine sind gebildet von den Mineralien und Salze, sind in Ihrem Urin. Sie werden kristallisiert, sind aber so klein, daß die meisten Leute nicht bemerken. In der Tat, die Mehrheit der Frauen haben mindestens eine Niere Stein in Ihr Leben, ohne jemals zu merken.Kidney stones in women

Es gibt Zeiten, dass die Nierensteine nicht verlassen den Körper auf Natürliche Weise, die ist, wenn ein build-up entsteht.

Die Steine werden dann stecken und sind schmerzhaft. Es gibt Zeiten, die Sie infizieren sich, indem Sie verursachen eine Blockade und wenn Sie unbehandelt, können Sie zu Nierenschäden führen. ( Nierenentzündung)

Die Symptome von Nierensteinen bei Frauen

Das häufigste symptom einer Nieren-Stein bei einer Frau ist der Schmerz erlebt. Diese bildet sich üblicherweise in der Rückseite oder nur auf der einen Seite – auf der Seite der problematischen Niere. Die Schmerzen in der Bauch und Leistengegend, wenn es unbehandelt ist.

Die Farbe des Urins ist ein häufiges symptom, dass es einen Nierenstein. Es wird trüb, weil der Urin zu passieren, die kristallenen Salz-und Mineralstoffgehalt. Es kann auch Blut im Urin, das ist etwas, das Sie brauchen, um sprechen Sie mit einem Arzt sofort, da dies ein Zeichen der Infektion.

Ein brennendes Gefühl kann auch da sein, wenn Sie urinieren und es gibt Chancen, dass Sie benötigen, um zu Pinkeln, viel mehr als oft üblich.

Wenn es eine Infektion gibt, die Allgemeine Infektion Symptome wie Fieber, Schüttelfrost und übelkeit kann beginnen, sich zu manifestieren. Doch all diese Symptome sind auch die gleichen für die Infektion der Harnwege und Blasenentzündung, so müssen Sie mit Ihrem Arzt sprechen, um herauszufinden, die wahre Ursache zu finden.

Die Behandlung von Nierensteinen bei Frauen

Da gibt es verschiedene Ebenen der Probleme für Nierensteine bei Frauen, es bedeutet, dass die Behandlung anders ist. Die meisten der Zeit, erhalten Sie die Behandlung zu verwalten, zu Hause und nicht ins Krankenhaus für eine Operation.

Die Art der Behandlung für Nierensteine auch abhängig von der Größe der Nierensteine gefunden. Diejenigen, die kleiner sind als 5 mm werden in der Regel weitergeleitet werden, die Ihr Körper auf Natürliche Weise, so gibt es nichts, was ein Arzt tun kann. Sie benötigen, um zu halten das trinken von Wasser, so dass es sein kann, gespült. Wenn Sie starke Schmerzen oder Krankheit von den Steinen, es gibt Medikamente, die ein Arzt verschreiben, um Hilfe bei der Behandlung.

Wenn es sechs Wochen und der Stein ist noch da, ein Arzt in der Regel verschreiben ein Medikament. Antibiotika werden verwendet, um Hilfe bei der Behandlung von Infektionen, die stattgefunden haben, was wahrscheinlich ist, wenn der Stein stecken, um für zu lange. Es gibt auch Medikamente, die helfen, übergeben Sie die Stein, die bekannt sind als medizinische expulsing Therapien.

Bewertung von Nierensteinen bei Frauen

Es gibt Zeiten, dass die Nieren-Stein bewertet werden, so dass Ihr Arzt wird Sie bitten, es zu fangen. Dies bedeutet, dass jedes mal, wenn Sie Pinkeln, Sie müssen verwenden Sie ein Tee-Sieb. Sie sollten sicherstellen, dass diese sauber und sterilisiert, um zu verhindern, dass andere Infektionen. Wenn der Stein wurde analysiert, der Arzt wird in der Lage sein, um Ihnen zu helfen verhindern, dass Sie wieder geschieht.

Posted In Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.